Webstar Diana June braucht sich vorerst keine neuen Klamotten zu kaufen! Nachdem die YouTuberin ihr erstes Kind kurz nach der Geburt verloren hatte, gab sie letzten Sommer bekannt, wieder Nachwuchs zu erwarten. Vor wenigen Tagen verkündete sie dann voller Stolz: Ihr Söhnchen Adrian hat das Licht der Welt erblickt. Nach zwei Schwangerschaften nebst XXL-Babybauch ist sie nun umso glücklicher über dieses erste Figur-Update: Diana passt wieder in ihre Jeans.

"Ich habe nach zwei Jahren endlich wieder eine Jeans an. Ich passe wieder in meine alte Jeans in Größe 36. Mit Ach und Krach, aber es funktioniert", freut sie sich via Instagram über ihren After-Baby-Body. Ihren Mini-Me in einer Bauchtrage umgespannt und in der hellblauen Lieblingshose geht es für die frischgebackene Mama zu einem ausführlichen Spaziergang. "Das ist so ein schönes Gefühl", zeigt sie sich glücklich über ihre neue Mama-Linie.

Dass sie gerade tatsächlich ihr Familien-Glück ausleben kann, ist für Diana noch immer unbegreiflich. "Ich kann es manchmal nicht fassen. Ich bin noch in einer Schockstarre", erklärte sie kurz nach der Entbindung aus dem Wochenbett. Das Gefühl, dass aus ihrem Bauch heraus neues Leben entstanden ist, sei einfach unglaublich faszinierend.

Diana June, YouTuberin
Instagram / di.anajune
Diana June, YouTuberin
YouTube-Star Diana June mit ihrem Sohn
Instagram / di.anajune
YouTube-Star Diana June mit ihrem Sohn
Diana June, Januar 2020
Instagram / di.anajune
Diana June, Januar 2020
Wusstet ihr, dass Diana zwei Jahre lang keine Jeans anhatte?98 Stimmen
51
Nein, das ist ja krass! Kein Wunder, dass sie sich so freut.
47
Ja, klar! Sie war ja beinahe durchgehend schwanger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de