Zwei Wochen Dschungel-Diät machen sich auch bei Prince Damien (29) bemerkbar! Seit gestern Abend ist es offiziell: Der einstige DSDS-Sieger wurde zum König des Dschungelcamps gekürt. Der Sänger geht allerdings nicht nur als Gewinner aus der Show, er gehört auch zu den Promis, die während dieser Zeit Down Under am meisten an Gewicht verloren haben. Mit fast zehn Kilo weniger fliegt er nun nach Hause.

Mit Bild sprach Prince über seinen Sieg und was in den kommenden Tagen so bei ihm ansteht. Auf einen Punkt freut er sich übrigens schon ganz besonders: "Ich werde auf jeden Fall meine Oma besuchen. Ich habe ihr versprochen, dass wir essen gehen. Dafür muss immer Zeit sein", plauderte er aus und gab im selben Atemzug preis, was sich auf der Waage getan hat: "Außerdem habe ich neun Kilo verloren, die muss ich wieder drauf futtern."

Auch Prince' Mitstreiter haben im Camp ordentlich abgespeckt – so verriet Elena Miras (27) kurz nach ihrem Exit im Promiflash-Interview, dass sie sage und schreibe sieben Kilo verloren hat. "Ich bin jetzt bei 47 Kilo. Das ist echt zu dünn", stellte sie im Gespräch fest. Raúl Richter (32) setzte sogar noch einen drauf und nahm unfassbare zehn Kilo ab.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Prince Damien, Dschungel-König 2020
TVNOW / Stefan Menne
Prince Damien, Dschungel-König 2020
Prince Damien im Dschungel-Finale 2020
TVNOW
Prince Damien im Dschungel-Finale 2020
Raúl Richter, Dschungelcamp-Kandidat 2020
Instagram / raulrichter
Raúl Richter, Dschungelcamp-Kandidat 2020
Hättet ihr gedacht, dass Prince so viel Gewicht verloren hat?1938 Stimmen
1350
Ja, er sieht echt richtig dünn aus!
588
Krass, dass es so viel ist, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de