Gerda Lewis (27) weiß, warum es zwischen den Bachelor-Kandidatinnen nicht immer harmonisch abläuft! Im vergangenen Jahr durfte die Influencerin als Bachelorette selbst im Fernsehen auf die Suche nach ihrem Herzbuben gehen. Dabei lebte sie allerdings getrennt von den Singleboys in einer separaten Liebesvilla. 2018 allerdings hockte die Blondine mit mehreren Teilnehmerinnen bei Germany's next Topmodel auf einem Haufen. Deswegen hat Gerda eine ganz einfache Erklärung dafür, warum es bei so viel geballter Frauenpower auch mal ordentlich Zunder geben kann!

Im Interview mit Bild teilte die Fitness-Begeisterte nun ihre ganz persönlichen Erfahrungen im Zusammenleben von so vielen Frauen auf engstem Raum. "Man verbringt einfach superviel Zeit miteinander, hat keine Ablenkung, das ständige Aufeinandergehocke bringt die Stimmung irgendwann eben zum Kippen", verriet Gerda. Aber auch die vielen verschiedenen Charaktere der Teilnehmerinnen, die in solchen TV-Formaten aufeinandertreffen, würden das begünstigen. "Dann kann’s halt schon mal krachen, vor allem bei Mädels", erklärt Gerda mit Überzeugung.

Doch was denkt Gerda eigentlich mittlerweile von den verbliebenen Rosendamen? Schließlich ließ sie während der letzten Episode kein gutes Haar an gleich mehreren Verehrerinnen von Sebastian Preuss (29). "Ich denke, man kann seine Meinung nett und höflich vertreten – ohne hinter jedem Satz 'Alter' zu sagen. Ich finde, es ist eine Frage von Respekt", gab die einstige Bachelorette zu Protokoll.

Desiree Zurga und Anna Mildenberger, "Die Bachelor"-Kandidatinnen 2020
TVNOW
Desiree Zurga und Anna Mildenberger, "Die Bachelor"-Kandidatinnen 2020
Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Die Kandidatinnen in Folge eins von "Der Bachelor"
TVNOW
Die Kandidatinnen in Folge eins von "Der Bachelor"
Was sagt ihr zu Gerdas Statement über die Zickereien in der Bachelor-Villa?483 Stimmen
452
Ich schließe mich ihrer Meinung an. Bei so vielen Mädels ist das kein Wunder.
31
Ich glaube, dass es andere Gründe hat, warum die Gemüter manchmal so erhitzt sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de