Sie tritt in die Fußstapfen von Olivia Coleman! Seit einigen Stunden laufen die 92. Oscars und die Show neigt sich langsam aber sicher dem Ende. Nachdem die ersten Kategorien verliehen wurden, wird nun die “Beste Darstellerin” geehrt. In diesem Jahr sind Cynthia Erivo, Scarlett Johansson (35), Saoirse Ronan (25), Charlize Theron (44) und Renée Zellweger (50) in dieser Sparte nominiert. Letztendlich konnte sich Renée durchsetzen und den Oscar mit nach Hause nehmen!

Als Judy Garland (✝47) im gleichnamigen Streifen "Judy" konnte die 50-Jährige von sich überzeugen. Mit ihrer außerordentlichen Leistung in diesem Drama hat sie die Academy um den Finger gewickelt. Für viele Fans dürfte der Oscar-Gewinn allerdings keine große Überraschung sein – sahnte Renée bereits einen Golden Globe, einen BAFTA-Award und einen SAG-Award in diesem Jahr ab.

Von ihrem Award-Sieg ist die Hollywood-Beauty mehr als überwältigt und findet kaum Worte: "Ich danke der Academy. Ich danke euch, dass ihr mich auf diese wundervolle Reise eingeladen habt." Des Weiteren bedankt sich die Blondine bei ihrem Mitnominierten und spricht ihnen ihren größten Respekt aus. Habt ihr damit gerechnet, dass sie gewinnt? Stimmt in der Umfrage ab!

Renée Zellweger bei den 92. Oscars, Februar 2020
Getty Images
Renée Zellweger bei den 92. Oscars, Februar 2020
Renée Zellweger bei den 11. Governors Awards in Hollywood
Getty Images
Renée Zellweger bei den 11. Governors Awards in Hollywood
Renée Zellweger, Oscar-Gewinnerin 2020 in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin"
Getty Images
Renée Zellweger, Oscar-Gewinnerin 2020 in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin"
Habt ihr damit gerechnet, dass sie gewinnt?408 Stimmen
241
Ja, auf jeden Fall!
167
Nein, mich überrascht es irgendwie...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de