Wie um alles in der Welt hat es Blac Chyna (31) auf die Gästeliste der Oscars geschafft? Seit die Preisverleihung 1929 das erste Mal stattfand, werden dort jedes Jahr die größten Schauspieler und Filmschaffenden ausgezeichnet. Deshalb erscheinen auf dem roten Teppich eigentlich ausschließlich hochkarätige Gäste und angesehene Mitglieder der Filmbranche. Am Sonntag fand die Acadamy-Award-Show zum 92. Mal statt – mit einem der Gäste hatte dabei aber wohl kaum einer gerechnet: Auch Blac Chyna ließ sich das Event nicht entgehen! Doch wieso war die ehemalige Stripperin überhaupt eingeladen?

Am Montag postete Rob Kardashians Ex-Freundin ein Video von ihrer Fahrt zu den Oscars auf Instagram. Darin trägt sie bereits ihr Abend-Make-up, ihre Wasserwellen-Frisur und albert mit dem Musikproduzenten Christopher Trujillo a.k.a. Tito JustMusic herum. Letzterer war scheinbar auch der Grund für Chynas Anwesenheit auf der Veranstaltung: "Auf dem Weg zur Oscar-Verleihung mit meinem preisgekrönten Toningenieur!" schrieb sie zu dem Beitrag.

Über den Auftritt von Dream Kardashians Mutter am vergangenen Sonntag machte sich der ein oder andere im Netz lustig: Beispielsweise schrieb ein Twitter-User: "Warum war Blac Chyna bei den Oscars? Hat sie bei 'Little Women' mitgespielt?" Ein anderer postete: "Die Leute fragen sich, warum Blac Chyna zu den Oscars eingeladen wird, dabei hat sie doch Rob Kardashian zwei Jahre lang vorgespielt, dass sie ihn liebt, bis sie letztlich mit einem Erben des Kardashian-Imperiums schwanger wurde."

Tito JustMusic und Blac Chyna im Februar 2020Instagram / titojustmusic
Tito JustMusic und Blac Chyna im Februar 2020
Blac Chyna bei den Oscars 2020Getty Images
Blac Chyna bei den Oscars 2020
Blac Chyna bei den Oscars 2020Getty Images
Blac Chyna bei den Oscars 2020
Wie findet ihr, dass Blac Chyna bei den Oscars war?1120 Stimmen
111
Ich finde es okay. Mich stört es nicht.
1009
Sie passt dort überhaupt nicht hin. Sie hätte bei dem Event nicht erscheinen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de