Amber Rose (36) und ihr Freund Alexander Edwards tragen jetzt Partnerlook! Erst vergangene Woche kursierte ein Bild von dem Model mit einem großen Stirn-Tattoo im Netz. Nun bestätigte sie mit Fotos auf ihrem eigenen Social Media-Account die Echtheit des Kunstwerks. Doch die zweifache Mutter ist nicht die einzige mit einem solchen Schriftzug im Gesicht: Alexander trägt an der gleichen Stelle offenbar das Pendant dazu.

Amber ließ sich die Spitznamen ihrer Söhne Bash und Slash in Schnörkelschrift auf die Stirn tätowieren. Auch Alexander hat sich die beiden bereits im Gesicht verewigen lassen. Das US-Magazin Bossip machte auf den Instagram-Post eines Tattoo-Studios vom Januar dieses Jahres aufmerksam: Darauf ist der Kopf des Plattenlabelchefs zu erkennen, den die Geburtsdaten der zwei Kinder zieren. Der gemeinsame Sohn von ihm und Amber, Slash, ist im Oktober des vergangenen Jahres zur Welt gekommen. Alexander trägt aber auch das Geburtsdatum seines Stiefsohnes Bash auf der Stirn, der aus Ambers Ehe mit Rapper Wiz Khalifa (32) stammt.

Das Paar scheint auf Partnerlook zu stehen. 2018 zeigten sie sich schon einmal mit der gleichen Frisur. Damals trugen sie beide ganz kurz rasierte blonde Haare. Amber ist ihrem Look treu geblieben. Alexander trägt mittlerweile jedoch grüne Haare.

Alexander Edwards und Amber Rose im Juni 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Alexander Edwards und Amber Rose im Juni 2019 in Beverly Hills
Amber Rose im Februar 2020
Instagram / amberrose
Amber Rose im Februar 2020
Alexander Edwards im November 2019
Instagram / ae4president
Alexander Edwards im November 2019
Was haltet ihr von den Stirntattoos der beiden?432 Stimmen
22
Das passt super zu den beiden, ein richtiger Liebesbeweis!
410
Nicht mein Fall, ich finde die Stelle zu gewagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de