Promiflash Logo
Moderatorin Caroline Flack: Die "Love Island"-Stars trauernITV/REX/Shutterstock, Action PressZur Bildergalerie

Moderatorin Caroline Flack: Die "Love Island"-Stars trauern

15. Feb. 2020, 21:42 - Paulina R.

Caroline Flacks (✝40) Tod sorgt für große Trauer in Großbritannien! Am frühen Samstagabend wurde bekannt, dass die Leiche der früheren "Love Island"-Moderatorin in ihrer Wohnung in London aufgefunden wurde. Örtlichen Medien zufolge soll die schöne Blondine sich das Leben genommen haben. Die traurigen Nachrichten erreichten nun auch die ersten Stars der Kuppelshow: Total betroffen nehmen sie im Netz Abschied von Caroline!

Via Twitter veröffentlichte Chris Hughes, Teilnehmer von 2017, einen langen und emotionalen Text: "Worte können es nicht zusammenfassen. Ich bin so traurig. Uns wurde eine weitere, wundervolle Person genommen! Gott segne Caroline und ihre Familie!" Sein Kumpel Wes Nelson widmete dessen guter Freundin ebenfalls einen letzten Gruß: "Ich kann nicht glauben, was ich da lese. Caroline Flack war ein Diamant, mein Herz ist wirklich gebrochen!" Die 40-Jährige sei eine der witzigsten Personen gewesen, die er je kennengelernt habe: "Wir haben noch vor wenigen Wochen geredet. Meine Tränen, Gedanken und Gebete gehen an ihre Familie. Ruhe in Frieden!"

Caroline hatte das beliebte Flirt-Format seit 2015 sowie das Spin-off "Love Island: Aftersun" moderiert. Im Dezember hatte die Britin jedoch bekannt gegeben, von diesem Job zurücktreten zu wollen. Der Grund dafür waren die Schlagzeilen über den häuslichen Angriff auf ihren Freund Lewis Burton (27) gewesen.

Getty Images
Chris Hughes, Caroline Flack und Marcel Somerville bei den BAFTAs in London im Mai 2018
Getty Images
Arabella Chi und Wes Nelson im Januar 2020
Getty Images
TV-Gesicht Caroline Flack


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de