Die wartenden Fans der spanischen Serie Élite werden schon bald erlöst! Die erste Staffel des erfolgreichen Teenie-Dramas feierte bereits im Oktober 2018 ihr Debüt. Knapp ein Jahr später startete letzten September die zweite Staffel. Obwohl der Mord an der jungen Marina (gespielt von Maria Pedraza, 24) aufgeklärt werden konnte, war nach dem Staffel-Finale klar, dass die Geschichte an der Eliteschule noch längst nicht auserzählt ist: Die Dreharbeiten zur dritten Staffel sollen zudem bereits im Oktober beendet worden sein. Nun wurde der Starttermin für die neue Staffel bekannt – in rund drei Wochen geht es schon los!

Achtung Spoiler!
Auf dem offiziellen Instagram-Account der Serie wurde bekanntgegeben, dass die neue Staffel schon ab dem 13. März auf dem Streaming-Portal Netflix verfügbar sein soll. Anders als zwischen der ersten und der zweiten Staffel, die ein Jahr auseinander lagen, dauert es bis zur Veröffentlichung der neuen Folgen diesmal nur knapp sechs Monate. In der kommenden Staffel soll es wieder viel Drama zwischen den Charakteren Lucrecia (verkörpert von Danna Paola), Christian (Miguel Herrán, 23) und Carla (Ester Expósito, 20) geben. Nach Polos (Álvaro Rico, 23) Rückkehr wollen die Schüler wohl alles dafür tun, ihn hinter Gitter zu bringen.

Der Cast der Erfolgsserie sei zum Großteil erhalten geblieben, heißt es weiter. Die Zuschauer können sich zudem auf zwei neue Charaktere freuen: Yerai (Leïti Sène) und Malik (Sergio Momo) werden die Handlung aufmischen, wie die Zeitschrift Glamour berichtete.

Jaime Lorente und Miguel Herrán im August 2019 in Madrid
Getty Images
Jaime Lorente und Miguel Herrán im August 2019 in Madrid
Ester Expósito im August 2019 in Madrid
Getty Images
Ester Expósito im August 2019 in Madrid
Claudia Salas, Jorge Lopez und Georgina Amoros im August 2019 in Madrid
Getty Images
Claudia Salas, Jorge Lopez und Georgina Amoros im August 2019 in Madrid
Freut ihr euch schon auf die neue Staffel?1001 Stimmen
981
Ja, ich kann es kaum erwarten!
20
Nein, die Serie haut mich nicht so um.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de