Ben Affleck (47) hat eine Fress-Diät hinter sich. Nachdem der Schauspieler viele Jahre mit schwerer Alkoholsucht zu kämpfen hatte, sah er zu Beginn des vergangenen Jahres wieder richtig fit aus. Doch für seinen einstigen Traum-Body wird der Batman-Darsteller nun wohl wieder eine Weile arbeiten müssen: Ben hat zwischenzeitlich für eine Filmrolle ordentlich zugelegt und es auf das stolze Gewicht von 111 Kilo gebracht!

Der Kino-Star verkörpert im Film "The Way Back" einen ehemaligen Basketballspieler, der unter einer Alkoholabhängigkeit leidet. "Wenn du einen Mann spielen sollst, der jeden Tag eine Kiste Bier trinkt, musst du auch so aussehen", erklärte Ben nach Informationen von People beim Screening des neuen Streifens. Aufgrund seiner eigenen Sucht-Vergangenheit, sei es ihm als trockenem Alkoholiker jedoch schwer gefallen, das Trinkverhalten seiner Rolle nachzustellen. Um ungesünder auszusehen, habe er sich daher anders ernährt. "Es ging darum, genauso viel Müll und Essen und Kohlenhydrate zu essen. Und ich bin ein Kohlenhydrat-Typ, wie Pizza, Brot", erklärte der dreifache Vater. Probleme mit dem Zunehmen habe er daher nicht gehabt.

Bei einer Körpergröße von 1,92 Metern dürften die Zusatz-Pfunde jedoch halbwegs gut verteilt gewesen sein. Inzwischen hat der 47-Jährige auch schon wieder 15 Kilo abgenommen. Den etwas fülligeren Ben kann man jedoch ab dem 30. April 2020 im Kino sehen.

Ben Affleck im Oktober 2019 in Hollywood
Getty Images
Ben Affleck im Oktober 2019 in Hollywood
Ben Affleck im November 2017 in London
Getty Images
Ben Affleck im November 2017 in London
Ben Affleck im März 2019 in New York
Getty Images
Ben Affleck im März 2019 in New York
Denkt ihr, Ben wird bald wieder seine alte Figur haben?300 Stimmen
253
Ja, ich glaube, er wird jetzt weiter abspecken.
47
Nein, ich vermute, dass er etwas fülliger als vorher bleibt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de