Erwartet Nicki Minaj (37) etwa Nachwuchs? Seit 2018 ist die Rapperin mit ihrem Bad Boy Kenneth Petty zusammen. Im Oktober des vergangenen Jahres gab sich das Paar das Jawort. Wegen der kriminellen Vergangenheit des 41-Jährigen ist diese Ehe schon oftmals scharf kritisiert worden. Jetzt sorgt die "Anaconda"-Interpretin mit ihrem neuen Social-Media-Beitrag für Spekulationen bei ihren Fans: In einem Video streichelt Kenneth den Bauch der Sängerin!

Nickis Instagram-Follower sind sich einig: Sie vermuten, dass sie in dem kurzen Clip eine Schwangerschaft verkündet. Immerhin hat die 37-Jährige schon öfters betont, dass sie sich eigene Kinder wünsche. Die liebevolle Streicheleinheit ihres Mannes spreche jedenfalls Bände. "Sie ist endlich schwanger", freut sich ein Nutzer in den Kommentaren. Andere User können die vermeintliche Botschaft noch gar nicht glauben und fragen nach: "Nicki, stimmt das wirklich?"

Ein offizielles Statement der Billboard-Music-Awards-Preisträgerin lässt bisher noch auf sich warten. Wenn es nach Nickis Mutter geht, dürften sich die Vermutungen gerne bestätigen. Nach der Hochzeit verriet ein Insider, dass sie schnellstens Enkelkinder haben möchte!

Nicki Minaj und Kenneth Petty, Februar 2020
Instagram / nickiminaj
Nicki Minaj und Kenneth Petty, Februar 2020
Nicki Minaj im Februar 2020
Splash News
Nicki Minaj im Februar 2020
Nicki Minaj im Februar 2020
Instagram / nickiminaj
Nicki Minaj im Februar 2020
Glaubt ihr, Nicki Minaj ist tatsächlich schwanger?268 Stimmen
166
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
102
Nein, damit lassen sich die beiden bestimmt noch etwas Zeit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de