Haarige Dreh-Panne bei Berlin - Tag & Nacht! Die beliebte Reality-Soap läuft mittlerweile seit neun Jahren über die deutschen TV-Bildschirme. Bei so vielen Folgen kann sich natürlich auch bei so einem Erfolgsformat hier und da mal ein Fehler einschleichen. So auch vor wenigen Tagen in einer Folge mit Kim-Darstellerin Nathalie Bleicher-Woth (23). Mit Promiflash plauderte die Reality-Schönheit über den haarigen Dreh-Fauxpas.

Vor ein paar Wochen hat sich Nathalie für eine neue Haarfarbe entschieden, sie ließ ihre braune Mähne blond färben. Bei einer Szene legt Kim ihren Kopf auf den Schoß von ihrem Serien-Flirt Mike. Soweit nichts Ungewöhnliches, doch als die Schülerin wenig später wieder aufwachte, waren ihre Haare auf einmal blond. "Zwischen den Aufnahmen war Produktionspause und ich habe da meine Haare gefärbt", erklärte Nathalie gegenüber Promiflash bei Miss Lashes in Berlin. "Das war schon krass. Wir haben wohl alle gedacht, dass sich das verspielt, aber ich habe mir auf YouTube die Kommentare durchgelesen und einfach jeder hat es gesehen", schilderte die TV-Darstellerin weiter.

Da Nathalie fünf Tage die Woche vor den Kameras steht, legt sie auch sehr viel Wert auf Beauty. Promiflash begleitete die Berlinerin jüngst bei einem Besuch in einem Beauty-Salon, wo sie sich künstliche Sommersprossen auftragen ließ.

Nathalie Bleicher-Woth, 2020 in England
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, 2020 in England
Nathalie Bleicher-Woth, Schauspielerin
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Schauspielerin
Nathalie Bleicher-Woth, 2020 in Manchester
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, 2020 in Manchester
Ist euch der Haarfarben-Fauxpas aufgefallen?4313 Stimmen
2422
Ja, das war ja nicht zu übersehen!
1891
Nein, das habe ich nicht gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de