Vom Wickeltisch zum Traualtar? Im vergangenen November haben Thaddäus Meilinger (38) und seine Verlobte Fritzi ihr zweites gemeinsames Kind bekommen. Um die ersten Wochen mit dem Baby-Söhnchen in vollen Zügen genießen zu können, ist der Schauspieler in Elternzeit gegangen. Deshalb ist er zurzeit auch nicht in der Serie zu sehen. Nun hat der GZSZ-Star via Social Media verkündet, dass er und seine Verlobte sich längst klammheimlich das Jawort gegeben haben.

Schon vor zwei Jahren ist der GZSZ-Darsteller mit seiner damaligen Verlobten Fritzi vor den Traualtar getreten. Das hat er nun seinen Fans auf Instagram mitgeteilt. Aber jetzt erst sei für ihn der richtige Zeitpunkt gewesen, es mit der ganzen Welt zu teilen. Dafür postete er ein Foto von seiner Hand und der seiner Liebsten, die im Sand liebevoll übereinander liegen. Eindeutig sichtbar: Die goldenen Eheringe der beiden. Warum die beiden so lange schwiegen? "Für uns hat es eine große Bedeutung, verheiratet zu sein, und das hat erstmal gar nichts mit anderen zu tun. Das heißt nicht, dass wir das nicht auch groß feiern und mitteilen wollen. Aber jetzt erst fühlt sich der Zeitpunkt richtig an, die Freude zu teilen, und auch öffentlich von meiner "Frau" zu sprechen", sagte er gegenüber der Gala. Seine Fans waren komplett begeistert und überschütteten die beiden mit Glückwünschen.

Der Serien-Darsteller hat in einem kleinen Standesamt auf dem Land, zwischen Berlin und Bad Saarow geheiratet. Die Feier sei zwar sehr klein, aber eine typische Hochzeit gewesen: Die Braut trug ein weißes Kleid, es wurden Gedichte vorgetragen. Dazu gab es einen Blumenstrauß, Freudentränen, und ein Festessen in einem Schloss nebenan, offenbarte der stolze Ehemann noch. Auch seine Kinder seien natürlich dabei gewesen.

Eheringe von Thaddäus Meilinger und seiner Frau
Instagram / thaddauesmeilinger
Eheringe von Thaddäus Meilinger und seiner Frau
Fritzi Malve Voss
Instagram / meilitzi
Fritzi Malve Voss
Thaddäus Meilinger mit seinem mittleren Sohn
Instagram / thaddaeusmeilinger
Thaddäus Meilinger mit seinem mittleren Sohn
Hättet ihr gedacht, dass Thaddäus längst verheiratet ist?476 Stimmen
212
Ja, ich dachte es mir schon!
264
Nein, damit hätte ich nie gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de