Hinter Jennifer Lopez (50) liegt ein extrem erfolgreiches Jahr. Mit ihrer Mega-Performance in der Halbzeitshow des Super-Bowl begeisterte sie ein Millionenpublikum – und auch ihre Schauspielkarriere ist auf einem neuen Höhepunkt angelangt. Für ihre Hauptrolle in "Hustlers" wurde J.Lo von vielen Kritikern gefeiert, doch die ersehnte Nominierung für einen Oscar blieb trotzdem aus. Für Jennifer (25) war dies eine Enttäuschung, über die sie nun erstmals sprach.

Auf Oprah Winfreys (66) "2020 Vision Tour" erzählte die 50-Jährige von der Oscar-Pleite. Laut People habe J.Lo durch die positive Berichterstattung über den Film gehofft, dass sie für den Goldjungen nominiert werden würde. "Es war schon ein bisschen enttäuschend", beschrieb sie im Gespräch mit Oprah ihren Gemütszustand, als eine Nominierung ausblieb. Auch für ihr Team wäre es ein großer Erfolg gewesen, auf der Liste der möglichen Oscar-Preisträger zu stehen. "Die meisten sind seit 20, 25 Jahren an meiner Seite", erzählte J.Lo weiter und fügte hinzu: "Ich glaube, sie hatten auch große Hoffnungen. Sie wollten es auch gern und ich hatte das Gefühl, dass ich sie ein wenig enttäuscht habe." Ihr sei jedoch klar geworden, dass sie diesen Preis eigentlich gar nicht brauche.

Auch Jennifers Ex-Verlobter Ben Affleck (47) schwärmte von ihrer Leistung in dem Film. "Wie toll ist es bitteschön, mit 50 den größten Film-Hit zu landen", sagte er gegenüber der New York Times. Er hätte es richtig gefunden, wenn seine Verflossene mit einer Oscar-Nominierung bedacht worden wäre.

Jennifer Lopez und Oprah Winfrey
Getty Images
Jennifer Lopez und Oprah Winfrey
Jennifer Lopez und Constance Wu im Film "Hustlers"
ActionPress/ Landmark Media Press and Picture
Jennifer Lopez und Constance Wu im Film "Hustlers"
Ben Affleck, Schauspieler
Getty Images
Ben Affleck, Schauspieler
Keke Palmer, Cardi B, Jennifer Lopez und Constance Wu
Getty Images
Keke Palmer, Cardi B, Jennifer Lopez und Constance Wu
Hättet ihr J.Lo die Oscar-Nominierung gegönnt?390 Stimmen
230
Ja, ihre Leistung in dem Film war super!
160
Nein. Andere Kolleginnen haben die Auszeichnung einfach mehr verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de