Guido Maria Kretschmer (54) empfängt schon seit Jahren die shoppingwütigsten Frauen und Männer in seiner Show. Dabei haut er ein spannendes Motto nach dem anderen raus. Jeden Sonntag gibt es sogar ein Special von Shopping Queen, in dem die verschiedensten Promis in den Wettbewerb um die beliebte Krone starten. Im April wird es dann regenbogenfarben auf den Bildschirmen: Denn es gibt ein Special mit Dragqueens!

An den Start gehen vier Schönheiten, die schon fulminante Queens sind und trotzdem noch mehr Queen werden wollen – nämlich auch "Shopping Queen"! Motto dieser ganz besonderen Woche ist laut DWDL: "Drag around the world - kreiert einen Look inspiriert von den schillerndsten Metropolen der Welt." Doch das wird gar nicht einfach, denn normalerweise sind die Outfits der Ladies teuer, häufig selbst genäht – und bei "Shopping Queen" stehen ihnen gerade einmal fünf Stunden und 500 Euro zur Verfügung.

Teilnehmen werden die Künstlerinnen Absinthia Absolut, Barbie Breakout und Stella deStroy aus Berlin sowie Pam Pengco aus Köln. Sie sind Heldinnen der Performance – manche Sängerin, Tänzerin, DJane, Comedian und mehr. Am 5. April geben sich die Multitalente die Ehre und kämpfen auf Vox um 20:15 Uhr um Thron und Titel.

Guido Maria Kretschmer, "Shopping Queen"-Gesicht
TVNOW / Andreas Fries
Guido Maria Kretschmer, "Shopping Queen"-Gesicht
Stella Destroy, Absinthia Absolut und Pam Pengco bei "Shopping Queen" 2020
TVNOW / Andreas Friese
Stella Destroy, Absinthia Absolut und Pam Pengco bei "Shopping Queen" 2020
Barbie Breakout mit der Schneiderin bei "Shopping Queen" 2020
TVNOW / Andreas Friese
Barbie Breakout mit der Schneiderin bei "Shopping Queen" 2020
Was haltet ihr von der Dragqueen-Edition?259 Stimmen
229
Das wird so genial. Ich freue mich riesig darauf.
30
Schwierig. Ich bin aber generell nicht so der "Shopping Queen"-Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de