Rihanna (32) scheint keine Kosten und Mühen zu scheuen! Obwohl die barbadische Künstlerin mit über 250 Millionen verkauften Tonträgern weltweit zu den erfolgreichsten Sängerinnen zählt, ist sie schon länger nicht mehr nur allein in der Musik tätig. Im September 2017 gründete sie ihre eigene Kosmetiklinie Fenty Beauty, mit der sie sich auch international bereits einen Namen gemacht hat. Wie viele andere Unternehmen, setzt auch sie auf die Werbestrategie des Influencer-Marketings. Für ihre Werbegesichter der Social-Media-Plattform TikTok hat sie jetzt sogar ein ganzes Haus gekauft.

Wie die amerikanische InStyle berichtet, gab Rihanna auf einer Pressekonferenz bekannt, dass die aufstrebenden Netzbekanntheiten in dem "Fenty Beauty House" in L.A. an neuen Ideen arbeiten sollen. Darüber hinaus soll ihr neues Domizil auch als Begegnungsstätte fungieren und den Influencern lästiges Reisen ersparen, um gemeinsam an kreativen Projekten arbeiten zu können. "Ich wollte eine Plattform für die nächste Welle von Content-Creators schaffen. Unsere Generation ist die abgefahrenste, krasseste und kreativste", verkündete sie in ihrer Rede.

In das Haus werden hauptsächlich in den USA bekannte TikTok-Größen einziehen. Dazu gehören unter anderem Savannah Palacio, Emmy Combs und Challan Trishann. Inwieweit die Bewohner selbst mit Rihanna in Kontakt stehen werden, ist noch nicht bekannt.

Rihanna im Februar 2020 in Pasadena
Getty Images
Rihanna im Februar 2020 in Pasadena
Rihanna im Dezember 2019 in London
Getty Images
Rihanna im Dezember 2019 in London
Rihanna im Februar 2020 in New York
Getty Images
Rihanna im Februar 2020 in New York
Wie denkt ihr über Rihannas Hauskauf?487 Stimmen
226
Das ist doch eine super Idee! Da werden bestimmt tolle neue Sachen entstehen.
261
Was für ein Blödsinn! Das Geld hätte man sicherlich für etwas Sinnvolleres verwenden können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de