Loiza Lamers (25) meldet sich endlich zu Wort! Am vergangenen Freitagabend musste das niederländische Model die Tanzsendung Let's Dance verlassen – zuvor hatte sie zusammen mit Trödel-Experte Sükrü Pehlivan (47) und Modertorin Ulrike von der Groeben (62) zittern müssen. Am Ende riefen allerdings zu wenig Zuschauer für die 25-Jährige an – und Loiza schien im ersten Moment richtig enttäuscht! Eine Nacht über seinen Rausschmiss geschlafen, gibt das TV-Sternchen nun endlich ein Update!

Auf Instagram teilte Loiza ein Foto von ihrer Rumba mit Profi Andrzej Cibis (32), die ihr am Vorabend nur mittelmäßige 16 Punkte von der Jury rund um Joachim Llambi (55) eingebracht hatte. Ihren Rausschmiss aus Show vier scheint sie allerdings gut verkraftet zu haben, wie ihr Text unter dem Foto beweist: "Ein Traum ist wahr geworden. Danke an alle für das wunderschöne Abenteuer. Gestern Abend musste ich leider die Show verlassen. Obwohl ich natürlich ein bisschen traurig bin, ist mein Herz trotzdem voller Liebe und Freude!"

Vor allem Moderatorin Victoria Swarovski (26) ist von dem Abschied des Topmodels bewegt, wie ihr Kommentar unter dem Beitrag beweist: "Wir werden dich vermissen, Babe!" Wie findet ihr es, dass Loiza ihren Rauswurf mittlerweile so positiv sieht? Stimmt ab.

Alona Uehrlin und Sükrü Pehlivan in der vierten "Let's Dance"-Show
TVNOW / Stefan Gregorowius
Alona Uehrlin und Sükrü Pehlivan in der vierten "Let's Dance"-Show
Andrzej Cibis und Loiza Lamers nach ihrem "Let's Dance"-Rauswurf
TVNOW / Stefan Gregorowius
Andrzej Cibis und Loiza Lamers nach ihrem "Let's Dance"-Rauswurf
Victoria Swarovski, Moderatorin
Andreas Rentz/Getty Images
Victoria Swarovski, Moderatorin
Wie findet ihr es, dass Loiza ihren Rauswurf mittlerweile so positiv sieht?448 Stimmen
336
Ich finde es super, dass sie das alles schon verarbeitet hat.
112
Ich wäre an ihrer Stelle noch sehr traurig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de