Für diesen The Biggest Loser-Kandidaten ist der Abnehm-Kampf schon jetzt vorbei! In der Diät-Show geht es langsam in die heiße Phase. Sechs abnehmwillige Teilnehmer kämpfen noch um den Titel "The Biggest Loser" und natürlich um das Preisgeld von 50.000 Euro. Bevor es in der kommenden Woche ins große Finale geht, wird heute noch einmal ordentlich aussortiert: Für Anthony ist "The Biggest Loser" schon jetzt beendet!

Schon in der vergangenen Folge mussten die sechs verbliebenen Kandidaten das "The Biggest Loser"-Camp verlassen und beweisen, dass sie auch zu Hause abnehmen können. Acht Wochen später schlug dann die Stunde der Wahrheit. Schon zu Beginn der aktuellen Folge hieß es wieder Wiegen. Anthony konnte in seiner Zeit zu Hause zwar satte 18,10 Kilo abspecken, prozentual lag er damit aber immer noch hinter seinen Mitstreitern. Für ihn ist die Abnehm-Show damit vorbei.

Für die restlichen Kandidaten heißt es weiterkämpfen. In einer allerletzten Sport-Challenge treten sie gegeneinander an – um sich so den Weg ins große Finale zu sichern. Was sagt ihr dazu, dass Anthony gehen musste? Stimmt ab!

"The Biggest Loser" – das große Finale am Freitag, 27. März 2020, um 20:15 Uhr in SAT.1.

Anthony, Kandidat bei "The Biggest Loser", April 2019
Instagram / anthony_thebiggestloser2020
Anthony, Kandidat bei "The Biggest Loser", April 2019
Abdi und Anthony, Kandidaten bei "The Biggest Loser"
Sat.1
Abdi und Anthony, Kandidaten bei "The Biggest Loser"
Christine Theiss, Nico und Anthony bei "The Biggest Loser"
Sat.1
Christine Theiss, Nico und Anthony bei "The Biggest Loser"
Was sagt ihr dazu, dass Anthony gehen musste?412 Stimmen
337
Richtig schade!
75
Eine faire Entscheidung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de