Aus diesen beiden Society-Ladys werden wohl keine Freunde mehr! Für die neue Sendung Promis unter Palmen mussten Désirée Nick (63) und Claudia Obert zwangsläufig eine gewisse Zeit miteinander verbringen. Wie schon "Halt deine Fresse aus der Kamera!"-Rufe von La Nick in Richtung Frau Obert im Trailer beweisen, sind sich die TV-Damen absolut spinnefeind sind. Bei Promiflash packt Désirée nun aus: Wegen Claudia braucht sie derzeit ärztliche Hilfe!

"Sie hat zu meiner posttraumatischen Störung beigetragen, denn ich musste ertragen, wie sich Claudia Obert breitbeinig im Stringtanga bückt, weil sie natürlich auch mit gestreckten Knien nicht bis auf den Boden kommt, und davon habe ich Albträume bekommen", echauffiert sich die Unterhaltungskünstlerin über ihre TV-Mitstreiterin. Sie befinde sich wegen der beschriebenen Situation, die wohl in der bisher noch nicht ausgestrahlten Folge stattgefunden hat, derzeit in Behandlung.

Désirées Fazit: "Sie nervt, und ich habe ihr auch ins Gesicht gesagt: 'Du nervst.'" Es habe bei "Promis unter Palmen" viele Kandidaten gegeben, die schmerzfrei (in Bezug auf ihr Verhalten während der Sendung, Anm. d. Red.) gewesen seien, und dazu habe auch Claudia gezählt. Was zwischen den beiden Frauen wirklich passiert, erfahren die Zuschauer heute Abend ab 20:15 Uhr auf Sat.1.

Désirée Nick beim Bayrischen Filmpreis 2019
Getty Images
Désirée Nick beim Bayrischen Filmpreis 2019
Claudia Obert 2019 in Berlin
Getty Images
Claudia Obert 2019 in Berlin
Désirée Nick bei "Promi Big Brother" 2015
Sascha Steinbach/Getty Images
Désirée Nick bei "Promi Big Brother" 2015
Freut ihr euch auf die TV-Szenen mit Claudia Obert und Désirée Nick?1784 Stimmen
1331
Ja, das wird ein Fest.
453
Nein, das scheint mir schon jetzt alles total fehl am Platz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de