Dieser Streit scheint kein Ende zu nehmen! 2016 hatte Kanye West (42) seinen Song "Famous" veröffentlicht, in dem er Taylor Swift (30) beleidigt. Angeblich soll die "Lover"-Interpretin den Text während eines Telefongesprächs mit dem Rapper abgesegnet haben – zum Beweis veröffentlichte Kanyes Frau Kim Kardashian (39) damals einen Ausschnitt der Unterredung. Vier Jahre später ist nun das ganze Telefonat im Netz aufgetaucht. Es zeigt, dass Taylor nicht vollständig über den Songtext aufgeklärt worden war. Nach der Veröffentlichung dieser Unterhaltung meldet sich Kim persönlich zu Wort!

In mehreren Tweets wendet sich die 39-Jährige direkt an ihre Follower und bringt ihr Unverständnis zum Ausdruck: "Taylor hat beschlossen, einen alten Streit wieder in Gang zu bringen, der sich zu diesem Zeitpunkt, angesichts des Leids, mit dem Millionen von echten Opfern derzeit konfrontiert sind, sehr eigennützig anfühlt", meint Kim auf der Social-Media-Plattform. Sie habe darauf eigentlich nicht reagieren wollen und fühle sich auch jetzt unwohl dabei: "Aber weil sie weiter darüber spricht, habe ich das Gefühl, keine andere Wahl zu haben, als es doch zu tun, weil sie tatsächlich lügt."

Sie wolle eine Sache klarstellen: "Das einzige Problem, das ich in Bezug auf die Situation hatte, war, dass Taylor durch ihre Publizistin gelogen hat. Sie erklärte, dass Kayne nie angerufen habe, um um Erlaubnis zu bitten." Niemand habe jemals bestritten, dass das Wort "Schl*mpe" ohne ihre Erlaubnis verwendet worden sei.

Taylor Swift im Januar 2020 in Park City, Utah
Getty Images
Taylor Swift im Januar 2020 in Park City, Utah
Taylor Swift und Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Getty Images
Taylor Swift und Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Kim Kardashian in Pasadena im Januar 2020
Getty Images
Kim Kardashian in Pasadena im Januar 2020
Auf wessen Seite seid ihr bei diesem Streit?1884 Stimmen
1364
Auf Taylors Seite!
520
Ich bin auf der Seite von Kim und Kanye!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de