Daniel hat am meisten Gewicht verloren und sich so gegen seine Mitstreiter durchgesetzt. Bei The Biggest Loser kämpfte der Fahrschullehrer neben Abdi, Sascha und Tülay am Freitagabend im großen Finale um den Titel. Die vier Kandidaten traten ein letztes Mal zum Wiegen an. Daniel konnte mit seinen 104 Kilogramm den größten Gewichtsverlust vorweisen und gewann die Sendung! Wie fühlt sich der Sieger jetzt?

Gegenüber Promiflash verrät er, dass er noch ziemlich überwältigt sei: "Ich kann das Gefühl gar nicht in Worte fassen. Ich kann es vor allem noch nicht mal wirklich begreifen." Er habe sein Gewichtsziel erreicht und starte nun mit einem anderen Lebensgefühl einen neuen Lebensabschnitt. "Das hätte mir im Grunde schon mehr als gereicht. Jetzt noch gewonnen zu haben, ist einfach die Kirsche auf einem wunderschönen Kuchen", freut er sich.

Schon in der ersten Woche hatte Daniel einen Rekordwert auf der Waage erreicht, mit dem Sieg habe er dennoch nicht gerechnet. "Die Ergebnisse am Ende des Camps und im Halbfinale waren jedoch so dicht beieinander. Es war sehr, sehr knapp, aber ich habe mein Ziel nicht aus den Augen verloren und habe alles gegeben", betont er im Promiflash-Interview. Er sei sehr stolz, dass es am Ende gereicht hat.

Daniel, "The Biggest Loser"-Gewinner 2020
Sat.1 / Willi Weber
Daniel, "The Biggest Loser"-Gewinner 2020
Kandidat Daniel mit Coach Petra Arvela bei "The Biggest Loser"
The Biggest Loser, Sat.1
Kandidat Daniel mit Coach Petra Arvela bei "The Biggest Loser"
"The Biggest Loser"-Kandidat Daniel
SAT.1/Benedikt Müller
"The Biggest Loser"-Kandidat Daniel
Habt ihr das Finale von "The Biggest Loser" geschaut?1308 Stimmen
1032
Ja, ich finde die Show klasse!
276
Nein, das interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de