Dominic Saleh-Zaki (37) könnte sich ein Aufleben von Verbotene Liebe vorstellen! Von 2001 bis 2007 stand der Schauspieler in seiner Rolle als Motorrad-Fan und Geschäftsführer Andi Fritzsche vor der Kamera. Nach einer kurzen Pause kehrte der Sänger 2009 ans Set zurück. Im Juni 2015 dann die traurige Nachricht: [Artikel nicht gefunden] der ARD-Vorabendserie flimmerte über die Bildschirme. Rückblickend verriet der 37-Jährige im Promiflash-Interview, dass er bei einem Comeback durchaus am Start wäre!

"Wenn es da ein Revival geben sollte, mit vielleicht auch noch ganz alten Carsten Spengemann (47)-Stars und so, dann wäre ich auf jeden Fall dabei", gab Dominic offen gegenüber Promiflash zu. Die Vorstellung fände der Musiker mit ägyptischer Abstammung durchaus lustig. Doch sollte die Sendung dann nur im Internet ausgestrahlt werden, sieht der Nordrhein-Westfale Probleme: "Da kenne ich mich halt nicht so gut aus!"

Mit dem einen oder anderen TV-Kollege stehe Dominic sogar noch in Kontakt. "Man hat sich nicht immer mit allen verstanden, aber die meisten Kollegen sind sehr nett", plauderte der Blondschopf aus. Dabei nannte er beispielsweise Sebastian Schlemmer (41), der in der Serie zwischen 2009 und 2015 den Grafen von Lahnstein spielte.

Dominic Saleh-Zaki im Juni 2019
Promiflash
Dominic Saleh-Zaki im Juni 2019
Dominic Saleh-Zaki im April 2013
Getty Images
Dominic Saleh-Zaki im April 2013
Dominic Saleh-Zaki im April 2013
Getty Images
Dominic Saleh-Zaki im April 2013
Was würdet ihr von einem "Verbotene Liebe"-Revival halten?467 Stimmen
447
Das würde ich super finden!
20
Na ja, den Sendeplatz könnte man auch anders besetzen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de