Seit rund einem Monat flimmert die zweite Staffel von Temptation Island über die Bildschirme. In diesem Jahr treten die vier Paare Pia Peukmann und Calvin Kleinen, Hanna Annika und Till Adam, Siria Campanozzi (20) und Davide Tolone (21) und Michelle Daniaux und Mateo Glotz zum großen Treuetest an. Zwölf heiße Singles versuchen in dem Format, die vergebenen Männer und Frauen um den Finger zu wickeln. Allerdings stellen sie sich dabei stoffelig an, behauptet Ex-Kandidat James Jennings jetzt gegenüber Promiflash.

Der ehemalige "Temptation Island"-Teilnehmer identifiziert sich zwar in einigen Punkten mit den Single-Männern, doch in einem Bereich verhalten sich seine Nachfolger seiner Meinung nach komplett anders als er 2019. "Die Single-Jungs sind vom Verhalten fast wie wir aus der ersten Staffel, aber wir machen mehr auf der Gefühlstour. Aber ich muss sagen, die geben auf jeden Fall richtig Gas", sagt der 24-Jährige im Interview mit Promiflash. Genau das sei für ihn der große Fehler. "Irgendwie ist es auch so schlecht, weil die Anmachen so schlecht sind. Irgendwie kommen die nicht so richtig in die Pötte. Die versuchen zwar, was zu machen, aber irgendwie ist das so schlecht", kritisiert James die Boys.

Er selbst sei froh, als Kandidat an der vergangenen und nicht an der laufenden Staffel teilgenommen zu haben. "Ich habe mich mit den Leuten super verstanden, ich kam mit allen gut zurecht und unsere Herangehensweise – statt offensiv zu flirten, standen wir auch als Kumpels zur Seite – fand ich meiner Meinung nach besser", erklärt der Reality-TV-Darsteller.

Die "Temptation Island"-Jungs 2020
TVNOW / Frank Fastner
Die "Temptation Island"-Jungs 2020
James Jennings, "Temptation Island"-Kandidat 2019
Instagram / jamesjennings_offiziell
James Jennings, "Temptation Island"-Kandidat 2019
Angela Finger-Erben und die Single-Männer bei "Temptation Island" 2019
TV NOW
Angela Finger-Erben und die Single-Männer bei "Temptation Island" 2019
Hat der ehemalige "Temptation Island"-Kandidat mit seiner Beobachtung Recht?191 Stimmen
86
Ja, absolut! Die Boys gehen zu sehr ran.
105
Nein, das ist mir nicht aufgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de