Daniel Craig (52) ist zurzeit in Topform. Für seinen neuen Streifen "Keine Zeit zu Sterben" legte sich der James Bond-Star ordentlich ins Zeug und trainierte fleißig. Die Erfolge seines harten Work-outs konnte man nun im Netz bewundern. Erst kürzlich posierte der Brite oberkörperfrei für ein Lifestyle-Magazin und präsentierte dabei sein definiertes Six-Pack. Doch was steckt hinter dem durchtrainierten Body des Schauspielers?
Sein Trainer Simon Waterson verriet jetzt Daniels Fitnessgeheimnis.

Für den 52-Jährigen sind laut Simon eine gesunde Ernährung und gezielte Trainingseinheiten der Schlüssel zum Erfolg. "Zum Frühstück gibt es bei Daniel ein paar Scheiben Roggenbrot, pochierte Eier, Avocado und Kimchi. Manchmal isst er auch etwas Grünkohl. Dazu trinkt er verschiedene Shots aus Kurkuma, Ingwer und Zitronensaft, gefolgt von einem schwarzen Kaffee", erzählte Simon gegenüber The Times. Danach steht ein 30-minütiges HIT-Training auf dem Plan, so Simon. Dieses Workout ist sehr intensiv für den Körper und besteht aus vielen schnellen Bewegungsabläufen. Neben dem Sport versucht Daniel generell körperbewusst zu leben.


Laut der Aussage seines Fitnessgurus, trinkt der Ehemann von Rachel Weisz sehr wenig Alkohol. "Für einen Profi wie Daniel ist es selbstverständlich auf Hochprozentiges zu verzichten", erklärte Simon. Zigaretten seien ebenfalls kein Thema für den Skyfall-Darsteller.

Daniel Craig in "Casino Royal"
Everett Collection / Actionpress
Daniel Craig in "Casino Royal"
Daniel Craig bei den Golden Globe Awards in Beverly Hills im Januar 2020
Getty Images
Daniel Craig bei den Golden Globe Awards in Beverly Hills im Januar 2020
Simon Waterson entwirft einen Work-out-Plan im März 2020
Instagram / simonwatersonperformance
Simon Waterson entwirft einen Work-out-Plan im März 2020
Habt ihr schon einmal HIT-Training ausprobiert?263 Stimmen
109
Jaa, hab ich schon mal getestet.
154
Nee, noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de