Doch kein Ärger im Paradies? Eigentlich wollten sich Jenelle Evans (28) und David Eason scheiden lassen. Erst Ende Oktober hatte der Teen Mom-Star mitgeteilt, dass der Ehe ein Ende bevorstehe. Einen Grund nannte Jenelle nicht, jedoch hing der Haussegen nach einem tragischen Vorfall ziemlich schief: Immerhin hat David den Familienhund erschossen, nachdem die französische Bulldogge Tochter Ensley gebissen hatte. Nun jedoch die überraschende Wendung: Jenelle und David haben wieder zueinandergefunden!

Der zweifache Vater teilte einen eindeutigen Pärchenschnappschuss auf Instagram und schrieb eine unmissverständliche Liebesbotschaft dazu. "Du wirst immer die Liebe meines Lebens sein, Jenelle. Ich bin so glücklich, dass wir uns in letzter Zeit wieder so nahegekommen sind." Die beiden hätten die aktuelle Lage samt verordneter Quarantäne dafür genutzt, an ihrer Beziehung zu arbeiten. Gemeinsam seien sie derzeit auf dem Land, würden Rad- und Bootstouren unternehmen. "Ich glaube, dass es uns nicht schwerfallen wird, noch eine Weile hier zu bleiben – wir sind schon sehr lange hier", kommentierte David seinen Beitrag weiter.

Jenelle hat bisher auf ähnlich rührende Zeilen im Netz verzichtet. Allerdings hat sie Davids Posting in ihrer Insta-Story geteilt. Ebenso wie einen Clip, in dem der 31-Jährige am Herd steht und kocht. Der Hashtag #Eheleben, mit dem sie das Video verziert hat, lässt eigentlich keinen Raum für Spekulationen: Die Scheidung scheint wohl wieder vom Tisch zu sein.

David Eason und Jenelle Evans
Instagram / j_evans1219
David Eason und Jenelle Evans
David Eason mit Tochter Ensley, März 2020
Instagram / easondavid88
David Eason mit Tochter Ensley, März 2020
David Eason im März 2020
Instagram / j_evans1219
David Eason im März 2020
Hättet ihr gedacht, dass Jenelle und David wieder zusammenkommen?196 Stimmen
79
Ja. Sie können einfach nicht ohne einander.
117
Nein. Nach den vergangenen Ereignissen hätte ich nie damit gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de