Patrick Fabian (32) hat alle Hände voll zu tun: Er steht nicht nur regelmäßig für die Vorabend-Soap Berlin - Tag & Nacht vor der Kamera, sondern ist auch noch Mitglied der Stripper-Gruppe SixxPaxx. Doch auch sein Privatleben erfordert viel Aufmerksamkeit. Er führt eine Beziehung und ist vor knapp einem halben Jahr zum ersten Mal Vater geworden. Schafft er es, alles unter einen Hut zu bringen?

Im Interview mit Promiflash verriet der 32-Jährige: "Mittlerweile muss ich gestehen, ich schaffe diesen Spagat nicht. Ich habe jetzt bei den SixxPaxx pausiert, also an sich bin ich da raus, weil ich halt mehr Zeit für meine Familie haben möchte." Das sei ihm seit der Geburt seiner Tochter einfach wichtiger. Er könne schlecht auf Tour gehen, wenn seine Freundin zuhause mit einem Neugeborenen sitzt. "Ich möchte natürlich nicht alles verpassen und sie nicht mit der Aufgabe alleine lassen. Ich möchte sie da auch ein bisschen unterstützen", erklärte der Familienvater. Das sei ihm wichtiger als die Karriere.

Für "Berlin - Tag & Nacht" wird Patrick weiterhin drehen. Momentan befindet er sich jedoch für mehrere Monate in Elternzeit, um eben mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Dennoch hat der Muskelmann weiterhin ziemlich viel um die Ohren: "Wir haben gerade ein Hausbau-Projekt, das steht erst mal an. Da geht die Freizeit, die wir haben, drauf."

Patrick Fabian und seine Tochter Lilly im Dezember 2019
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian und seine Tochter Lilly im Dezember 2019
Patrick Fabian und Lea mit ihrem Baby
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian und Lea mit ihrem Baby
Patrick Fabian und seine Freundin Lea im Oktober 2019
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian und seine Freundin Lea im Oktober 2019
Denkt ihr, dass Patrick in einiger Zeit wieder bei den SixxPaxx anfangen wird?194 Stimmen
91
Ja, da bin ich mir sicher.
103
Nein, ich denke, daraus wird nichts mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de