Nicht einmal drei Monate ist es her, dass Vanessa Bryant (37) ihren Ehemann Kobe (✝41) und ihre gemeinsame Tochter Gianna (✝13) bei einem Helikopterabsturz verloren hat. Nun verbringen die Witwe und ihre drei Töchter Natalia, Bianka und Capri das erste Osterfest ohne den ehemaligen Basketball-Profi und die 13-Jährige. Für das Nesthäkchen ist es sogar das allererste Häschenfest seines Lebens. Mit süßen Fotos von ihrer Familie beweist Vanessa jetzt: Sie versucht, für ihre Liebsten trotz der unglaublichen Trauer stark zu sein!

Am Ostersonntag veröffentlichte die 37-Jährige zwei Fotos auf Instagram, die im heimischen Garten entstanden sein dürften. Auf einem hält ihre älteste Tochter Natalia die jüngste Capri, auf einem zweiten ist sie zusammen mit der dreijährigen Bianka zu sehen. Auf den Familienbildern machen die Frauen einen glücklichen Eindruck. Von dem immensen Verlust versucht sich die Mutter nicht unterkriegen zu lassen und ihren Kids trotz allem ein schönes gemeinsames Osterfest zu ermöglichen. Prominente Unterstützer versammelten sich bereits in den Kommentaren. Unter anderem posteten Ciara (34) und Gabrielle Union (47) Herzen.

Die US-Amerikanerin gewährte am Wochenende noch weitere Einblicke in die Feiertage mit ihren Töchtern. Bianka und Capri durften sich nämlich noch über eine Art Oster-Piñata freuen. Vanessa hat außerdem allen Grund, um stolz auf das Vermächtnis ihres verstorbenen Ehemanns zu sein. Voraussichtlich wird Kobe im August posthum in die Basketball Hall of Fame aufgenommen. "Es ist eine unglaubliche Leistung und Ehre", erklärte sie dazu Anfang April im Interview mit ESPN.

Vanessa und Kobe Bryant im Februar 2019
Getty Images
Vanessa und Kobe Bryant im Februar 2019
Vanessa Bryant mit ihren Töchtern Natalia, Bianka und Capri
Instagram / vanessabryant
Vanessa Bryant mit ihren Töchtern Natalia, Bianka und Capri
Kobe Bryant mit seiner Frau Vanessa und seinen Töchtern Natalia und Gianna
Getty Images
Kobe Bryant mit seiner Frau Vanessa und seinen Töchtern Natalia und Gianna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de