Ein spannender Abend bei The Masked Singer geht zu Ende – und wie immer wurde auch heute eine Identität enthüllt! Bereits in der vergangenen Show hatten [Artikel nicht gefunden] die Sendung verlassen müssen. Zum einen war die Kakerlake freiwillig ausgestiegen – hinter der Maskerade versteckte sich Sänger Angelo Kelly (38). Zum anderen war die Göttin, alias Rebecca Immanuel, rausgewählt worden. Vor wenigen Augenblicken musste ein weiterer Promi seine Maske fallen lassen und zwar traf es den Roboter.

Nach einer spannenden Show mussten drei maskierte Kandidaten, die in den Duellen den Kürzeren zogen, noch einmal ihr Können unter Beweis stellen. Getroffen hat es den Roboter, den Wuschel und das Chamäleon – sie mussten, um weiterzukommen, also ein zweites Mal performen. Für einen war nach diesem Auftritt allerdings endgültig Schluss und zwar für den Roboter. Stellt sich nur noch die Frage: Wer steckte in dem Kostüm? Tja, tatsächlich wurde der Roboter als Caroline Beil (53) enttarnt.

Da hat sie die Zuschauer und das Rate-Team um Ruth Moschner (44) aber gut an der Nase herumgeführt! Tatsächlich gingen viele davon aus, dass es sich beim Roboter um Schlagerstar Helene Fischer (35) handelt. Auch Judith Williams (47) lag bei einigen hoch im Kurs.

Der Roboter in der ersten Folge von "The Masked Singer"
ProSieben / Willi Weber
Der Roboter in der ersten Folge von "The Masked Singer"
Schauspielerin Caroline Beil
Wenzel, Georg/ ActionPress
Schauspielerin Caroline Beil
Sängerin Helene Fischer
Titgemeyer, Michael/ ActionPress
Sängerin Helene Fischer
Überrascht euch die "Masked Singer"-Enthüllung?3239 Stimmen
2980
Total – damit habe ich wirklich nicht gerechnet.
259
Nein, das war doch wirklich offensichtlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de