Caroline Beil (53) ist enttarnt worden! Gestern flimmerte nach einer zweiwöchigen Pause endlich wieder The Masked Singer über die Bildschirme. Dieses Mal ging es der geheimnisvollen Roboter-Lady an den Kragen – unter der Maske kam tatsächlich Caroline zum Vorschein! Das Rateteam und das Publikum zeigten sich mächtig überrascht. Zuvor hatte man auf Helene Fischer (35) oder Judith Williams (47) im Roboter-Kostüm getippt. Nur einer hatte die 53-Jährige vorab erkannt: ihr Sohn!

Das berichtete Caroline nach der Sendung bei red. Als sie nach ihrem Auftritt nach Hause kam, habe ihr 2009 geborener Sohn David Maria sie als Roboter-Lady erkannt – und zwar an der Stimme! Und sonst hatte niemand etwas geahnt? "Es gab ein, zwei Leute… Aber offenbar schauen meine Freunde es nicht", erklärte Caroline. Lediglich ihr Mann sei eingeweiht gewesen.

Ihre "The Masked Singer"-Teilnahme zu verheimlichen, fiel der Schauspielerin alles andere als leicht – die aktuelle Krisensituation habe sie vor eine besonders große Herausforderung gestellt: "In dieser Phase, wo kaum jemand arbeitet, sich irgendwas auszudenken, war schwer."

Der Roboter bei "The Masked Singer" 2020
Christoph Hardt / Future Image / ActionPress
Der Roboter bei "The Masked Singer" 2020
Caroline Beil, TV-Moderatorin
Instagram / beilcaroline
Caroline Beil, TV-Moderatorin
Caroline Beil im Juli 2019
Getty Images
Caroline Beil im Juli 2019
Seid ihr überrascht, dass ihr Sohn Caroline erkannt hat?2297 Stimmen
2077
Nein – Kinder kennen die Stimme ihrer Mama nun mal ganz genau!
220
Ja – schließlich rechnet man damit nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de