Steht bei Denise Kappès (29) und Henning Merten (29) demnächst etwa ein neuer Meilenstein an? Die einstige Der Bachelor-Teilnehmerin und der Ex von Anne Wünsche (28) wohnen seit Mai 2019 zusammen. Zuletzt waren sogar Hochzeitsgerüchte im Umlauf, nannte der Video-Produzent seine Auserwählte doch glatt bei seinem Nachnamen. Während sich über das Thema Verlobung nur spekulieren lässt, geben sich die zwei bei einem anderen Thema eindeutiger: Die beiden sehen sich momentan Grundstücke an!

In seinem neuen Upload auf YouTube plaudert Henning aus: "Wir waren gestern unterwegs und haben uns tatsächlich ein Grundstück angeguckt. [...] Hier sind wir auch nur auf Miete, zahlen eine recht hohe Miete, was auf Dauer halt sehr belastend ist und was man eigentlich auch in ein eigenes Objekt stecken könnte", erklärt der Netz-Star seine und Denise' Gründe für einen eventuellen Umzug. Den Schritt zum eigenen Heim wollen die zwei offenbar schon länger gehen. Die jüngste Besichtigung habe ihnen dabei sehr gut gefallen – das Haus liege praktischerweise auch nur zwei Dörfer weiter.

"Ich denke immer zukunftsorientiert, Richtung Stadt wird es einfach viel zu teuer und man kriegt kaum Land", erläutert Henning die Gründe für die Ortswahl. Außerdem sei dem Pärchen auch die Ruhe wichtig, die einem ein Vorort oder ein Dorf bringe. Ob Denise und er demnächst tatsächlich ihr erstes eigenes Haus ersteigern, werde sich nach Ostern herausstellen.

Henning Merten, YouTuber
Instagram / henning.merten
Henning Merten, YouTuber
Henning Merten im April 2020
Instagram / henning.merten
Henning Merten im April 2020
Henning Merten und Denise Kappès an Weihnachten 2019
Instagram / henning.merten
Henning Merten und Denise Kappès an Weihnachten 2019
Was sagt ihr zu Henning und Denise' Umzugsplänen?433 Stimmen
182
Ist schon vernünftig!
251
Bei dieser noch recht kurzen Beziehung finde ich es übereilt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de