Tyra Banks (46) war in den 90er Jahren eines der beliebtesten Supermodels der Welt. Das hatte sie vor allem ihrer schlanken Linie und den strahlend grün-braunen Augen zu verdanken. Das Modelleben hat die Schönheit eigentlich vor 15 Jahren offiziell an den Nagel gehängt. Letztes Jahr kam dann die Überraschung: Tyra kehrte für eines der wichtigsten Cover des Jahres aus dem Model-Ruhestand zurück – und das im Bikini!

Jetzt erzählt sie ganz offen gegenüber der Harper's Bazaar, dass sie seit ihrem Sports-Illustrated-Cover im Mai 2019 knappe 14 Kilo zugenommen hat. Schlimm findet sie das aber nicht – im Gegenteil. Für das Supermodel ist gutes Essen wie ein Hobby und sie genießt es, neue Restaurants, Food-Festivals und Märkte zu erkunden und meint: "Die Kilos werden eines Tages wieder runtergehen – aber nicht heute."

Diese entspannte Einstellung ihrem Körper gegenüber bedeutet aber nicht, dass sie sich gehen lässt. Die Fashionista hat in ihrem Modelalltag einige Tricks gelernt, um ihr Gewicht nicht in den Fokus zu stellen, und scherzt: "Jetzt gerade könnt ihr nicht sehen, dass ich zugenommen habe, weil ich einen Männer-Blazer trage."

Tyra Banks steht bei den Influencer Awards auf der Bühne
Getty Images
Tyra Banks steht bei den Influencer Awards auf der Bühne
Tyra Banks, Model bei "Victoria's Secret"
Getty Images
Tyra Banks, Model bei "Victoria's Secret"
Tyra Banks bei "America's Got Talent"
Getty Images
Tyra Banks bei "America's Got Talent"
Wäre euch Tyras Gewichtszunahme aufgefallen?270 Stimmen
148
Na klar, das sieht man sofort!
122
Quatsch! Sie hat sich kaum verändert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de