Drei Jahre lang herrschte zwischen Daniela Katzenberger (33) und ihrer kleinen Schwester Jennifer Frankhauser (27) Funkstille. Denn die Katze hatte im Mai 2017 den Tod von Jennys Vater öffentlich gemacht – bevor ihre Schwester sich selbst darüber geäußert hatte. Die Folge war ein großer Familienstreit. In der Sendung "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca" auf RTL2 sollte das Kriegsbeil begraben werden, doch dieser Versuch scheiterte zunächst. Mittlerweile haben sie sich aber endlich vertragen: Doch wie lässt sich ein erneuter Clinch zukünftig vermeiden?

Diesbezüglich haben die beiden Schwestern keinen genauen Plan. "Wir sind Schwestern. Zwischen uns hat es immer mal wieder gekracht", stellt Jenny gegenüber der Zeitung Bild klar. Und weist auch darauf hin, dass die Funkstille des Duos in den letzten Jahren mehr als nur ein Streit war. "Ich bin mir ziemlich sicher, dass so eine Situation nicht wieder vorkommen wird", verriet sie noch. Auf die Frage, was ihnen beim Erhalt des Friedens helfen könne, entgegnete Dani: "Wir haben keine neuen Regeln definiert. Meine Familie ist sowieso unbelehrbar." Alle Familienmitglieder seien wahnsinnig emotional. "Unsere Herzen sind groß – aber unsere Münder leider auch, und manchmal geht die Klappe nicht mehr zu", scherzte die Kult-Blondine im Interview.

Wegen der aktuellen Lage können die beiden sich momentan leider nicht sehen. "Ich würde so gern nach Mallorca fliegen und meine Schwester und meine Mutter in die Arme nehmen, aber ich kann nicht. Das ist hart", offenbarte die einstige Dschungelcamp-Gewinnerin. Doch sie hoffe auf bessere Zeiten.

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger im November 2015
Getty Images
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger im November 2015
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
Getty Images
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
TV-Star Jennifer Frankhauser
Instagram / jenny_frankhauser
TV-Star Jennifer Frankhauser
Hättet ihr erwartet, dass die beiden ihr Kriegsbeil doch noch begraben?525 Stimmen
387
Ja, sie sind doch Schwestern!
138
Nein, das hat mich total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de