Lil Xan (23) versetzt seine Fans in große Sorgen! Eigentlich schien es für den US-Rapper zuletzt wieder aufwärtszugehen. Nachdem er und Noah Cyrus (20) sich 2018 getrennt hatten und alles zuerst in einen gewaltigen Rosenkrieg ausgeartet war, näherten sich die beiden zuletzt wieder an: Sie wurden sogar zusammen gesichtet. Jetzt sorgt allerdings nicht das Liebesleben des Musikers für Aufregung, sondern sein Gesundheitszustand. Lil Xan wurde nach einer Panik-Attacke in eine Klinik eingeliefert.

Wie TMZ jetzt berichtet, soll der 23-Jährige einen schweren Zusammenbruch erlitten und sich deshalb in die ärztliche Obhut begeben haben. Vor allem die aktuelle Situation und die damit verbundene, häusliche Quarantäne und das Kontaktverbot führten offenbar zu diesen Problemen. Vor der Panik-Attacke habe der Rapper seine Zeit bei seiner Mutter in Kalifornien verbracht, die letztlich auch den Krankenwagen verständigt hat. Laut dem Bericht soll Lil Xan selbst geäußert haben, dass er unter Angstzuständen gelitten habe, während derer er sich in seinem Inneren eingesperrt fühlte.

Doch auch schon vor dieser Schreckens-Nachricht konnte der "Live or Die"-Interpret nicht zu Ruhe kommen. Erst im vergangenen Jahr hatte er verkündet, dass seine damalige Freundin Annie Smith eine Fehlgeburt erlitten hatte. Nach dem Schicksalsschlag ging das Paar getrennte Wege.

Lil Xan, Rapper
SplashNews.com
Lil Xan, Rapper
Rapper Lil Xan, Oktober 2018
Instagram / lilxan.xo
Rapper Lil Xan, Oktober 2018
Influencerin Annie Smith und Rapper Lil Xan
Instagram / anniiesmith
Influencerin Annie Smith und Rapper Lil Xan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de