Ein neuer Tag, ein neues Outfit und neue Spekulationen um eine vermeintliche Jonas-Schwangerschaft! Seit Februar sind alle Augen auf Sophie Turners (24) Körpermitte gerichtet, denn: Die Frau von Joe Jonas (30) soll ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Obwohl die Information von Insidern bestätigt wurde, äußerten sich die beiden selbst bisher nie zu dem Gerücht – allerdings erregt die Game of Thrones-Bekanntheit seither immer wieder mit ihren Klamotten für Aufsehen!

Neue Paparazzi-Fotos zeigen das Paar bei einem Spaziergang in Encino, Kalifornien. Dabei sind alle Augen nicht etwa auf ihre drei süßen Hunde gerichtet, die sie ausführen, sondern um Sophies mal wieder verdächtig lässiges Ensemble. Während der Musiker nämlich eine enge Jeans, ein T-Shirt und eine offene Jacke trägt, lautet das Styling-Motto seiner Auserwählten offenbar: Je lockerer, desto besser! Die Schauspielerin trägt eine weite Jogginghose, gepaart mit einer Kapuzenjacke – die sie aber selbstverständlich so geschlossen wie möglich trägt.

Bei modischen Zusammenstellungen wie dieser ist es kein Wunder, dass Sophies Fans sich fragen: Versteckt sie hier etwa einen Babybauch? Es wäre nicht das erste Mal, dass ihre besonders großzügig geschnittenen Kleidungsstücke ihre Community grübeln lassen. Vor allem nicht zuletzt, weil die Eheleute im März auch noch in einem Baby-Laden erwischt wurden!

Joe Jonas und Sophie Turner im April 2020
MEGA
Joe Jonas und Sophie Turner im April 2020
Joe Jonas und Sophie Turner im März 2020
BG028/Bauergriffin.com / MEGA
Joe Jonas und Sophie Turner im März 2020
Joe Jonas und Sophie Turner in Encino
MEGA
Joe Jonas und Sophie Turner in Encino
Denkt ihr, dass Sophie möglicherweise einen Babybauch versteckt?330 Stimmen
191
Nein, zu einem Spaziergang lockere Klamotten zu tragen, ist doch normal!
139
Sie trägt verdächtig häufig weite Sachen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de