Daisy Lowe (31) ist zurück auf dem Single-Markt! Bei dem Model möchte es mit den Männern einfach nicht so recht klappen. Nachdem ihre Romanzen mit Bradley "Frankie" Wade oder auch Cameron McMeikan nach kurzer Zeit scheiterten, ging die Schauspielerin zuletzt mit Sänger Jack Peñate durchs Leben. Doch nach sechs Monaten des Datens ist auch diese Liebe Geschichte: Daisy und der "Murder"-Interpret haben sich getrennt!

Das teilte ein Insider The Sun mit und verriet: "Es war Daisys Entscheidung, die Beziehung zu beenden, da sie einfach keine Zukunft mit Jack sah." Die Britin habe festgestellt, dass sie in dem Musiker eher einen Kumpel als einen festen Partner sehe. Jack soll enttäuscht von der Entscheidung der 31-Jährigen gewesen sein, sie aber auch verstanden haben.

Einen neuen Mann gibt es an Daisys Seite nicht. Nach der Trennung soll sie von London nach Somerset zu ihrer Familie gereist sein, um momentan nicht allein zu sein. "Sie fokussiert sich gerade auf ihre Projekte und konzentriert sich auf ihr eigenes Wohlbefinden", plauderte die Quelle aus.

Jack Peñate und Daisy Lowe, Oktober 2019
EROTEME.CO.UK / MEGA
Jack Peñate und Daisy Lowe, Oktober 2019
Jack Peñate, Sänger
Getty Images
Jack Peñate, Sänger
Daisy Lowe, Februar 2020
Getty Images
Daisy Lowe, Februar 2020
Überrascht euch die Trennung?27 Stimmen
23
Nein, das war zu erwarten.
4
Ja, schon etwas – auf gemeinsamen Fotos wirkten sie immer glücklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de