Ex-Bachelor Sebastian Preuss (29) ist bekannt für seinen durchtrainierten Körper! Der gelernte Maler und Lackierer ist sichtlich stolz auf seine Muskeln. Und die kommen nicht von ungefähr: Gegenüber Promiflash erzählt das TV-Gesicht von seiner großen Leidenschaft, dank der er in so einer Top-Form ist: Das Kickboxen ist seit vielen Jahren Bastis Passion – und die verlor er auch durch seine Teilnahme an der TV-Kuppelshow nicht aus den Augen.

"Kickboxen ist mein Sport und meine Leidenschaft", schwärmte der Sportler. Er wolle dieses Jahr wieder durchstarten, um seinen Titel zu verteidigen: "Ich bin ja amtierender Weltmeister und möchte – sofern das in der aktuellen Lage überhaupt möglich ist – dieses Jahr auch wieder einen Kampf bestreiten", erzählt der Frauenschwarm, der die Kuppelshow ohne seine Traumfrau beendete, gegenüber Promiflash. Wegen der aktuellen Gesundheitslage kann Basti die Kontaktsportart momentan nicht ausüben. Seinen Körper halte er trotzdem weiterhin fit: "Momentan gehe ich viel laufen an der frischen Luft und mache Home-Workouts", beschreibt er sein Sportprogramm.

In den sozialen Medien zeigt sich der Muskelmann aber eher von einer sanften Seite. So verriet er kürzlich auf Instagram, dass seine Mama ihn mit den Kosenamen "Hasi" oder "Schnucki" anspreche. Unangenehm sei ihm dies aber nicht.

Sebastian Preuss, 2020 in München
Instagram / sebastianpreuss
Sebastian Preuss, 2020 in München
Ex-Bachelor Sebastian Preuss bei einer Quad-Tour
Instagram / sebastianpreuss
Ex-Bachelor Sebastian Preuss bei einer Quad-Tour
Sebastian Preuss bei einem Boxkampf im Juni 2019
ActionPress
Sebastian Preuss bei einem Boxkampf im Juni 2019
Haltet ihr euch in der aktuellen Situation fit?122 Stimmen
68
Auf jeden Fall!
54
Nee, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de