Seit nunmehr sieben Jahren gehört Jorge Gonzalez (52) zur Jury von Let's Dance und ist dort mit seiner guten Laune und positiven Art nicht mehr wegzudenken. Doch schon bald stellt er sich einer ganz neuen TV-Herausforderung: Er wird bei Schlag den Star antreten und zwar gegen niemand Geringeres als Thomas Hayo. Warum sich Jorge dazu entschieden hat, bei der Show mitzumachen, verrät er jetzt Promiflash.

"Ganz besonders reizt mich die Herausforderung der Show! 'Schlag den Star' ist eine Spielshow voller Spannung und Action, und das gefällt mir", schwärmt der gebürtige Kubaner wenige Tage vor der Sendung im Promiflash-Interview. Er nehme hauptsächlich an dem Format teil, um zu kämpfen und nicht nur, um den Sieg einzuheimsen: "Natürlich will ich gewinnen, aber vor allem der Wettkampf und die Herausforderung reizen mich."

Für Jorge ist seine Teilnahme etwas ganz Besonderes, denn er tritt nicht nur gegen einen ehemaligen Kollegen an, sondern kehrt quasi zu dem Sender zurück, wo seine TV-Karriere damals begonnen hat. Vor zehn Jahren gab er sein Debüt als Heidi Klums (46) Catwalk-Trainer bei Germany's next Topmodel – wie ist es nach all den Jahren für ihn, zu ProSieben zurückzukehren? "Es ist immer schön, zu den Wurzeln zurückzukehren. Generell gilt für mich: Egal, wo eine Show stattfindet – wenn sie gut ist, bin ich gerne dabei", stellt Jorge klar.

Jorge Gonzalez in Köln, Oktober 2019
Getty Images
Jorge Gonzalez in Köln, Oktober 2019
Jorge Gonzalez bei "Let's Dance", 2018
Getty Images
Jorge Gonzalez bei "Let's Dance", 2018
Jorge Gonzalez, 2010
Getty Images
Jorge Gonzalez, 2010
Was sagt ihr – kann Jorge die Show gewinnen?325 Stimmen
185
Logo – ich bin Team Jorge!
140
Ich glaube, gegen Thomas wird das nichts...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de