Eine ehemalige Wegbegleiterin von Mario Hammer nimmt Abschied. Der Schwiegertochter gesucht-Kandidat von 2010 ist vor Kurzem verstorben, wie RTL am Dienstag öffentlich machte – Todesdatum und Ursache sind nicht bekannt. Bekanntheit erlangte der Schlagermusiker vor allem durch seine Teilnahme bei dem Flirtformat, in welchem er auch zwei Frauen näher kennenlernen durfte: Karen, mit der er anschließend eine Beziehung geführt hat, und Susanne. Auch wenn die Ponyträgerin damals nicht vom Mettigel-Fan erwählt worden war, behielt sie Mario und die gemeinsame Zeit stets in guter Erinnerung – und meldet sich jetzt schockiert über dessen Tod zu Wort.

"Mario war ein lieber, zuvorkommender, herzlicher Mensch mit einem großen Herzen wie auch seine netten Eltern. Es war ja schon ein Schock für mich, als seine Mutter gestorben ist und jetzt er", gedenkt Susanne gegenüber Promiflash dem lebensfrohen Junggesellen. Die TV-Teilnehmerin werde immer an die gemeinsame Zeit mit Mario zurückdenken und ihn in wunderbarer Erinnerung behalten. "Es tut mir sehr sehr leid für seinen Vater, mit dem er ja auch eine sehr innige Verbindung hatte. Ich werde ihn und seine Mutter nie vergessen und in Gedanken bei seinem Vater sein in dieser schmerzlichen und schwierigen Zeit", fasste sie zusammen.

Damals entschied sich Mario bei "Schwiegertochter gesucht" für Susannes Konkurrentin Karen. Doch die Beziehung der beiden hielt nicht lange – angeblich soll Mario verdächtige SMS auf dem Handy seiner Liebsten gefunden haben und daher das Verhältnis beendet haben.

Mario, "Schwiegertochter gesucht"-Kandidat 2018
MG RTL D
Mario, "Schwiegertochter gesucht"-Kandidat 2018
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Mario mit Vera Int-Veen und Papa Horst
MG RTL D
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Mario mit Vera Int-Veen und Papa Horst
Marios Mutter Anita, Vater Horst, Kandidatin Karen, Junggeselle Mario und Susanne
Schwiegertochter gesucht, RTL
Marios Mutter Anita, Vater Horst, Kandidatin Karen, Junggeselle Mario und Susanne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de