Wem gönnen die Fans die Siegprämie von 100.000 Euro? Die warten nämlich auf den Gewinner von Promis unter Palmen. Auch wenn alle Kandidaten – teilweise mehr und teilweise weniger – hohe Gagen bekommen, kann nur einer am Ende noch so richtig absahnen. Heute Abend kämpfen nur noch Matthias Mangiapane (36), Carina Spack (23), Janine Pink (33), Bastian Yotta (43) und Tobias Wegener (27) im großen Finale um das Preisgeld. Aber welcher Promi hätte den Sieg am meisten verdient?

Während anfangs noch in Teams gegeneinander gespielt wurde, heißt es mittlerweile jeder gegen jeden. Die fünf verbliebenen Teilnehmer müssen in den Challenges also ganz alleine beweisen, was in ihnen steckt. Für viele Zuschauer dürfte allerdings schon klar sein, wem sie am meisten die Daumen drücken. In den vergangenen Folgen kann Love Island-Muskelmann Tobi immer mehr Sympathiepunkte sammeln. Vor allem während des Mobbingskandals um Claudia Obert (58) hält der 27-Jährige als Einziger im Haus zu der Designerin und macht sich damit bei den Zuschauern beliebt.

Für Bastian und Carina sieht es in Sachen Beliebtheits-Ranking wohl deutlich schlechter aus. Sie haben es sich nach ihrer Attacke auf Claudia mit vielen Fans verscherzt. Aber auch erste Kooperationspartner haben die Zusammenarbeit mit den beiden bereits beendet. Wer hätte den "Promis unter Palmen"-Sieg eurer Meinung nach verdient? Stimmt ab!

Tobias Wegener, "Promis unter Palmen"-Teilnehmer
Instagram / fit_tobi93
Tobias Wegener, "Promis unter Palmen"-Teilnehmer
Bastian Yotta, Influencer
Instagram / yotta_university
Bastian Yotta, Influencer
Carina Spack, Teilnehmerin von "Promis unter Palmen"
SAT.1/Richard Hübner
Carina Spack, Teilnehmerin von "Promis unter Palmen"
Wer hat eurer Meinung nach den "Promis unter Palmen"-Sieg am meisten verdient?8105 Stimmen
6380
Tobias Wegener
65
Bastian Yotta
279
Carina Spack
1297
Janine Pink
84
Matthias Mangiapane


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de