Na, wenn das nicht eindeutig ist! Selena Gomez (27) hatte in der Vergangenheit nicht immer allzu viel Glück mit den Männern. Nach ihren Beziehungen mit Justin Bieber (26) und The Weeknd (30) konzentrierte sich die 27-Jährige zunächst auf sich selbst und vor allem auf ihre Gesundheit. Jetzt ist allerdings ein Video aufgetaucht, das vermuten lässt, dass sie wieder in festen Händen ist: Sie küsst doch tatsächlich Timothée Chalamet – die Aufnahmen sind jedoch nicht so echt, wie die meisten vermutet haben!

Auf TikTok postete die "Rare"-Interpretin kürzlich einen Clip aus vielen Foto-Zusammenschnitten, auf denen ganz deutlich zu erkennen ist, dass sie den französischen Schauspieler küsst! Die Fans der beiden waren sich sicher, dass dies das Paar-Outing sei. Doch leider ist dem nicht so: Es handelt sich hierbei lediglich um Material ihres gemeinsamen Filmes "A Rainy Day in New York". Viele Follower gaben zu, dass sie nicht an der Echtheit dieser Aufnahmen gezweifelt haben. Andere zeigten sich genervt von genau denjenigen: "Ich schwöre, ich bin so durch mit den Leuten auf TikTok, die denken, dass Timothée und Selena sich treffen."

Erst vor Kurzem bestätigte die US Weekly, dass der 24-Jährige und Lily-Rose Depp (20) von nun an getrennte Wege gehen. Der Grund für die Trennung ist noch nicht bekannt, allerdings sollen sie schon länger nicht mehr zusammen sein. Die Tochter von Johnny Depp (56) wurde außerdem schon mit jemand neuem gesichtet: Cole Sprouse (27).

Selena Gomez, 2020
Instagram / selenagomez
Selena Gomez, 2020
Timothée Chalamet und Selena Gomez im Film "A Rainy Day in New York"
ActionPress
Timothée Chalamet und Selena Gomez im Film "A Rainy Day in New York"
Timothée Chalamet, Dezember 2019
Getty Images
Timothée Chalamet, Dezember 2019
Habt ihr auch geglaubt, dass das Video echt sei?450 Stimmen
81
Ja, es sah voll so aus!
369
Nein, das hat man doch gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de