Indirekt war das wohl fast ein Let's Dance-Exit auf eigenen Wunsch: Die verbliebenen fünf Promis in der beliebten Tanzshow gaben im Viertelfinale nochmal alles. Luca Hänni (25) und Christina Luft (30) lieferten gleich zu Beginn der heutigen Sendung einen perfekten Cha-Cha-Cha – und legten damit die Messlatte besonders hoch für ihre Konkurrenten. Ilka Bessin (48) und Erich Klann (33) mussten direkt nach den beiden antreten und hatten es dadurch doppelt schwer. Nun ist klar: Alle anderen VIPs und Profitänzer sind an der Komikerin tänzerisch vorbeigezogen.

Die Fans konnten die Berlinerin heute leider nicht noch einmal retten: Nach der heutigen Show musste Ilka schließlich Abschied nehmen. Auch wenn sich die 48-Jährige beim Slowfox besonders viel Mühe gegeben hatte, gestand sie sich schon selbst ein, dass sie sich wahrscheinlich leistungstechnisch nicht mehr steigern kann. "Ganz ehrlich, wir haben alle damit gerechnet, dass ich in der zweiten Show nach Hause fahre. Wenn wir realistisch sind, können die anderen sich gerne den Pokal teilen", äußerte sie neidlos – das Publikum musste ihr da zustimmen.

Tatsächlich ist der Titel "Dancing Star 2020" sehr umkämpft: Luca, Tijan Njie (28), Lili Paul-Roncalli (22) sowie Moritz Hans (24) schafften es im Laufe der 13. Staffel jeweils mindestens einmal die Höchstpunktzahl von 30 Punkten einzusacken. Dem DSDS-Gewinner gelang das heute sogar zweimal: Sowohl der Cha-Cha-Cha als auch ihr Challenge-Dance, bei dem sie mit einem Stuhl als Requisite einen Charleston tanzten, entlockte allen drei Juroren die Zehnerkelle.

Ilka Bessin bei einer Preisverleihung
Getty Images
Ilka Bessin bei einer Preisverleihung
Joachim Llambi und Ilka Bessin
Thomas Burg / ActionPress
Joachim Llambi und Ilka Bessin
Luca Hänni und Christina Luft bei "Let's Dance"
Thomas Burg / ActionPress
Luca Hänni und Christina Luft bei "Let's Dance"
Findet ihr den "Let's Dance"-Exit von Ilka Bessin gerechtfertigt?3070 Stimmen
2818
Auf jeden Fall, es wurde Zeit...
252
Nein, ich finde, sie hätte es verdient, ins Halbfinale zu kommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de