Hat sich dieses Ex-Paar etwa wieder vertragen? Zwischen Brad Pitt (56) und Angelina Jolie (44) herrschte in den vergangenen Jahren eine bitterkalte Eiszeit. Seit ihrer Trennung 2016 führen die beiden einen erbitterten Rosenkrieg um das Sorgerecht für ihre sechs Kinder. Doch mittlerweile haben die zwei offenbar einen gemeinsamen Nenner gefunden: Brad und Angelina sollen sich aktuell besser als jemals zuvor verstehen!

Das plaudert nun eine Quelle gegenüber Us Weekly aus. "Zwischen Brad und Angelina läuft es derzeit viel besser als jemals zuvor. Sie sind herzlicher zueinander und streben Lösungen an, die für alle Beteiligten funktionieren", erzählt der Insider dem Onlineportal offen. Demnach seien die zwei zu einer Einigung gekommen, dass der 56-Jährige die jüngeren Kids alle paar Tage sehen darf. Mit seinen Söhnen Maddox (18) und Pax (16) habe er kaum Kontakt – Angelina halte ihn aber mit regelmäßigen Updates zu den beiden auf dem Laufenden.

Die ausgiebige Zeit mit seinen Kindern genießt der Schauspieler zurzeit in vollen Zügen. Vor allem in der derzeitigen Lage sei es für ihn wie ein "Silberstreifen am Horizont", so ein Informant gegenüber HollywoodLife. Brad mache aus dieser verrückten Zeit einfach das Beste und verbringe mehr Quality-Time mit seinen Kindern.

Angelina Jolie, Schauspielerin
Getty Images
Angelina Jolie, Schauspielerin
Angelina Jolie und Brad Pitt
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt
Brad Pitt bei den "Oscars 2020"
Getty Images
Brad Pitt bei den "Oscars 2020"
Hättet ihr gedacht, dass sich Brad und Angelina wieder annähern?323 Stimmen
128
Ja, irgendwie schon!
195
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de