Ende April lief das große Finale von The Masked Singer. Das Faultier konnte sich durchsetzen und gewann die diesjährige Staffel. Unter dem Kostüm versteckt, war Schauspieler Tom Beck (42). Und bereits jetzt steht fest, dass die erfolgreiche Sendung um eine weitere Staffel verlängert wird. Wer genau dann mitraten wird, ist allerdings noch unklar. Promiflash wollte wissen, ob Tom in der nächsten Staffel gerne im Rateteam dabei wäre.

"Ja klar. Das macht bestimmt Spaß", war sich Tom sicher. Er habe ja schon im vergangenen Jahr quasi eine Position im Team gehabt. "Ich habe ständig mitgeraten und mich mit den Indizien beschäftigt", erklärte der Serien-Darsteller. Aber nicht nur er sei ein Mitglied des Rateteams gewesen, sondern jeder, der die Show in Deutschland verfolgt habe, räumte Tom ein.

Dass sich der Schauspieler am Ende als Faultier entpuppte, war für viele Zuschauer eine große Überraschung. Denn die meisten waren sich sicher, dass Entertainer Stefan Raab (53) unter dem Kostüm versteckt sein musste. Diese Verwechslung sei für ihn ein Kompliment gewesen, betonte Tom. "Stefan Raab ist ein absolutes Idol und Vorbild. Einer, der Deutschland in Sachen Entertainment, Humor und Musik wie kein anderer geprägt hat", führte er weiter aus.

Tom Beck, Schauspieler
Getty Images
Tom Beck, Schauspieler
Tom Beck im Juni 2019
Instagram / tombeckphotos
Tom Beck im Juni 2019
Tom Beck in Bonn, Juli 2016
Getty Images
Tom Beck in Bonn, Juli 2016
Freut ihr euch auch schon auf die nächste Staffel von "The Masked Singer"?333 Stimmen
320
Ja, ich kann es kaum abwarten!
13
Nein, es laufen auch noch andere gute Sendungen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de