Ronnie Ortiz-Magro (34) genießt seine Papa-Tochter-Reunion! Im April hatte der Jersey Shore-Star traurig bekannt gegeben, dass er sein kleines Töchterchen Ariana seit mehreren Monaten nicht mehr gesehen habe. Grund dafür war das angespannte Verhältnis zu der Mama seines Kindes, seiner Ex-Freundin Jen Harley. Doch nun haben sich der Reality-TV-Star und sein Mini-Mädchen endlich wieder – und dieses süße Treffen hielt Ronnie überglücklich im Netz fest!

In seiner Instagram-Story veröffentlichte der Muskelmann am Donnerstag zahlreiche Clips, die ihn beim Spielen mit seiner Prinzessin zeigen. Voller Freude turnt die Zweijährige durch eine Hüpfburg und planscht im Pool. Auf einem weiteren Selfie sieht man Ronnie und Ariana im Auto – mit einem süßen Schmollmund schaut der kleine Lockenkopf in die Kamera. "Sie ist die Beste!", schrieb der US-Amerikaner mit italienischen und karibischen Wurzeln dazu.

Ronnie und Jen hatten 2017 ganz überraschend verkündet, gemeinsamen Nachwuchs zu erwarten. Im April des Folgejahres war dann Ariana zur Welt gekommen – nur wenig später trennte sich das Eltern-Paar. Seitdem glich ihre Beziehung einer Achterbahnfahrt voller Trennung, Verlobungen und gewaltsamer Übergriffe.

Ariana, Tochter von Ronnie Ortiz-Magro
Instagram / realronniemagro
Ariana, Tochter von Ronnie Ortiz-Magro
Ronnie Ortiz-Magro mit seiner Tochter Ariana
Instagram / realronniemagro
Ronnie Ortiz-Magro mit seiner Tochter Ariana
Jen Harley und Ronnie Ortiz-Magro
Instagram / tater_tot_kitty
Jen Harley und Ronnie Ortiz-Magro
Wusstet ihr, dass Ronnie schon Papa ist?90 Stimmen
77
Ja, und er macht das wirklich toll!
13
Nein, das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de