Katy Perry (35) hat schon ganz genaue Vorstellungen von ihrem Auftreten als Mutter! Im März überraschten die Sängerin und ihr Verlobter Orlando Bloom (43) mit besonders erfreulichen Nachrichten: Das Paar erwartet seinen ersten gemeinsamen Nachwuchs. Bereits im Sommer soll ihre Tochter das Licht der Welt erblicken. Für ihre neue Rolle als Mutter hat die Musikerin schon jetzt konkrete Ziele: Katy will in der Erziehung nicht zu streng sein!

In einem aktuellen Interview mit Us Weekly kam die Frage auf, wie Katy in wenigen Monaten als frischgebackene Mama im Alltag durchgreifen möchte. Dazu hatte die schwangere "Roar"-Interpretin eine ganz klare Meinung: "Bestimmt, aber fair und sehr lustig!" Neben Disziplin soll auch der Humor beim Großziehen ihres Kindes auf keinen Fall zu kurz kommen. Ihr Musiker-Kollege Lionel Richie (70) ist sich jedenfalls schon jetzt sicher: "Ich glaube einfach, dass sie eine tolle Mutter sein wird!"

Aber ob Katys noch ungeborener Säugling auf die Erziehung seiner Mutter wohl genauso großen Wert legt? Bei einem Frauenarzt-Besuch bekam die Künstlerin überraschend rebellische Grüße von ihrem Knirps: Auf dem Ultraschallbild zeigte der Embryo seiner Mami den Mittelfinger!

Katy Perry und Orlando Bloom, August 2019
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom, August 2019
Lionel Richie, Sänger
Getty Images
Lionel Richie, Sänger
Katy Perry, Künstlerin
Getty Images
Katy Perry, Künstlerin
Was haltet ihr von Katys Erziehungsplänen?135 Stimmen
122
Sie wird sich als Mutter sicher tapfer schlagen!
13
Na ja, ich bin mir nicht so sicher, ob sie das umsetzen kann!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de