Wer soll jetzt Angelos (38) Rollen in der Kelly Familiy übernehmen? Am Donnerstagabend verkündete der Sänger völlig überraschend, dass er aus der Folk-Pop-Band aussteigen möchte. Er war neben dem Gesang, dem Schlagzeug-, Bass- und Gitarrespielen auch für organisatorische Aufgaben verantwortlich. Es wird bereits darüber spekuliert, ob womöglich ein früheres Mitglied in die Band zurückkehren könnte. Angelos Schwester Maite hat die Musikgruppe ebenfalls bereits verlassen: Kommt für sie eine Rückkehr infrage?

Auf Instagram veröffentlichte die 40-Jährige diesbezüglich nun ein langes Statement: "Kein Kelly ist ersetzbar. Und dass Angelo sich jetzt auf seine eigene, große Familie konzentrieren möchte, musikalisch und als Vater, ist für mich vollkommen nachvollziehbar." Sie habe schon mehrfach betont, dass sie sich bereits seit zehn Jahren ernsthaft der deutschsprachigen Musik als Komponistin und Autorin widme. Diesen Weg wolle sie auch in Zukunft weiterverfolgen. Eine Rückkehr in die Band schließe sie daher aus.

Die Gründe für Angelos Verlassen der Band waren unter anderem die viele Kraft und Zeit, die ihn das Projekt gekostet hat. Gegenüber Bild verriet der 38-Jährige: "Ich habe jetzt dreieinhalb Jahre geschuftet bis zum Gehtnichtmehr. [...] Irgendwann macht dich das kaputt."

Die Kelly Family, November 2019
Instagram / thekellyfamilyofficial
Die Kelly Family, November 2019
Maite und Angelo Kelly in Magdeburg
Instagram / maite_kelly
Maite und Angelo Kelly in Magdeburg
Angelo Kelly im August 2019
ActionPress
Angelo Kelly im August 2019
Hättet ihr mit Maites Reaktion gerechnet?526 Stimmen
482
Ja, das habe ich schon erwartet.
44
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de