Was für eine Überraschung! Max Mutzke (38) verzauberte gestern die Zuschauer des #FreeESC mit einer besonderen Performance. Der Sänger trat bei der Ersatzshow für den ausgefallenen Eurovision Song Contest im Astronauten-Kostüm auf und verblüffte das Publikum. Bereits im vergangenen Jahr schlüpfte Max bei der Rate-Show The Masked Singer in die Rolle des Raumfahrers. Dieses Mal trat der 38-Jährige aber nicht für sich selbst oder ein Land an, sondern – laut Ansage – für den Mond. Sein Auftritt sorgte bei den Zuschauern für große Begeisterung.

Als Überraschungs-Kandidat performte Max die Ballade "Back To The Moon" auf der #FreeESC-Bühne. Das Lied ist die englischsprachige Version seiner aktuellen Single "Schwerelos". Mit seiner gefühlvollen Darbietung überzeugte er viele Zuschauer, in ihren Augen hätte er den Wettbewerb locker gewinnen können. In einigen sozialen Netzwerken wurden Stimmen laut, dass sein Song der beste des Abends war. Auch auf Twitter waren sich die User einig: "Max Mutzke ist der Gewinner der Herzen. Die Zuschauer wollten dich einstimmig auf Platz 1!" und "Max, du bist der Gewinner!", lauteten nur zwei der zahlreichen Kommentare. Ziemlich eindeutig: Bei der Punktvergabe der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz entschieden die Zuschauer per Telefonvoting, welche Acts wie viele Punkte erhalten. Die Höchstwertung von zwölf Zählern ging bei allen drei Nationen an Max.

Das war nicht das erste Mal, dass Max die Zuschauer bei einem Musikwettbewerb so zum Schwärmen brachte. 2004 löste er sein Ticket, um Deutschland beim ESC in Istanbul zu vertreten. Dort belegte der Badener den achten Platz und sang seinen Refrain sogar in der Landessprache. Mit seinem Song "Can’t Wait Until Tonight" sorgte er auch damals für Gänsehaut bei den Zuschauern.

Max Mutzke im April 2020
Instagram / max_mutzke_official
Max Mutzke im April 2020
Max Mutzke im "The Masked Singer"-Finale
Getty Images
Max Mutzke im "The Masked Singer"-Finale
Sänger Max Mutzke
Instagram / max_mutzke_official
Sänger Max Mutzke
Hätte Max Mutzke den Free European Song Contest gewinnen sollen?1070 Stimmen
952
Ja, sein Auftritt war der Hammer.
118
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de