Für Mateo Glotz ging Temptation Island – wie für seine Ex Michelle Daniaux – mit dem neu gewonnen Single-Status zu Ende. Nachdem sich Michelle auf der Insel der Versuchung Max Schnabel angenähert hatte und Mateo Solo-Dame Sarah Milewski näher kennenlernen wollte, trennten sich die beiden einvernehmlich beim letzten gemeinsamen Lagerfeuer. Heute Abend wurde nun in der Wiedersehensshow endlich enthüllt, ob der Österreicher und die Blondine ihre Bekanntschaft vertieft haben!

Genau wie Michelle nutzte Mateo sein neues Singledasein nach dem Ende der Dreharbeiten aus und verabredete sich mit Sarah, wie er in der Show erklärte. Auch gegenüber Promiflash betonte er: "Sarah und ich haben uns einmal in Österreich getroffen." Etwas ergeben habe sich aber nicht: "Mein Verhältnis zur Sarah ist ganz normal, wir schreiben hin und wieder", stellte er klar. Mehr als Freundschaft hat sich bei den beiden also nicht ergeben.

Und wie sieht Sarah das Ganze? Auch sie erklärte, dass leider nicht mehr aus den beiden geworden sei. "Unsere Zeit auf Bali war super und ich hoffe, ich konnte ihm damit auch etwas die Augen öffnen. Wir haben uns gut verstanden, freundschaftlich auf jeden Fall, aber ich bin eine Frau, die gerne erobert werden möchte und weit mehr braucht, als das was war, um eine Beziehung einzugehen", erklärte sie im Gespräch mit Promiflash. Auch heute kämen die beiden noch gut miteinander aus.

Die "Temptation Island"-Kandidaten Michelle und Mateo
TVNOW
Die "Temptation Island"-Kandidaten Michelle und Mateo
Mateo Glotz, "Temptation Island"-Kandidat 2020
TVNOW
Mateo Glotz, "Temptation Island"-Kandidat 2020
Sarah, Mateo und Michelle bei "Temptation Island"
TVNOW
Sarah, Mateo und Michelle bei "Temptation Island"
Hättet ihr erwartet, dass sich zwischen Mateo und Sarah nichts weiterentwickelt?1391 Stimmen
1135
Ja, ihr Verhältnis war ja auch schon auf "Temptation Island" eher freundschaftlich.
256
Nein, ich habe mir da schon mehr erhofft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de