Was läuft da zwischen Machine Gun Kelly und Megan Fox (34)? Seit einigen Tagen wird über eine Beziehung zwischen dem Rapper und der Schauspielerin spekuliert. Auch ein Insider plauderte bereits aus, dass es zwischen den beiden gefunkt haben soll. Aber ob die beiden wirklich ein Paar sind, darüber schweigen sie bisher. Megan ist jedoch in Machine Gun Kellys neuem Musikvideo zu sehen. Ein Backstage-Clip zeigt, wie nah die zwei sich stehen.

In Machine Gun Kellys Musikvideo zu "Bloody Valentine" geht es heiß her zwischen dem 30-Jährigen und der dreifachen Mutter. Es kommt zwischen ihnen sogar zum Kuss, auch wenn MGKs Mund dabei mit einem Klebeband zugeklebt ist. In einer anderen Szene sitzt er nackt – gefesselt mit Panzertape – gemeinsam mit Megan, die wiederum nur ein Handtuch trägt, in einer Sauna. Nach dem Dreh musste das Tape natürlich entfernt werden. Diese Aufgabe hat die 34-Jährige offenbar nur zu gern übernommen: Ein Instagram-Clip zeigt, wie sie MGK, der seinen nackten Schritt während der schmerzhaften Prozedur lediglich mit einem Handtuch bedeckte, das Band vom Körper reißt.

Mit dem Clip bedankte sich der "Home"-Interpret bei seinen Followern für den sensationellen Erfolg seines neuen Songs: "Vier Millionen Aufrufe des 'Bloody Valentine'-Videos in 24 Stunden!", freute er sich. In den Kommentaren feiern die Fans Megan und Machine Gun Kelly bereits als neues Traumpaar.

Machine Gun Kelly und Megan Fox im Musikvideo zu "Bloody Valentine"
Musikvideo: "Machine Gun Kelly" mit "Bloody Valentine"
Machine Gun Kelly und Megan Fox im Musikvideo zu "Bloody Valentine"
Machine Gun Kelly und Megan Fox im Musikvideo zu "Bloody Valentine"
Musikvideo: "Machine Gun Kelly" mit "Bloody Valentine"
Machine Gun Kelly und Megan Fox im Musikvideo zu "Bloody Valentine"
Machine Gun Kelly, Rapper
Getty Images
Machine Gun Kelly, Rapper
Habt ihr das Musikvideo schon gesehen?345 Stimmen
102
Na klar, richtig geil!
243
Nein, noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de