Jamie Lynn Spears (29) wagt den Schritt zurück ins Rampenlicht! Von 2005 bis 2008 begeisterte sie die Zuschauer als Zoey Brooks in dem beliebten Nickelodeon-Format "Zoey 101". Durch ihre Rolle wurde sie schnell zum Teenie-Star. Nachdem die Serie abgesetzt wurde, bekamen die Fans die kleine Schwester von Britney Spears (38) aber nicht mehr allzu oft als Schauspielerin zu Gesicht. In der Netflix-Serie "Sweet Magnolias" feiert sie nun ihr Comeback – und überrascht ihre Fans noch mit einer anderen Nachricht: Ein "Zoey 101"-Reboot ist bereits in Planung!

"Wirklich alles ist im Gespräch, ob das ein Film oder eine Serie ist", bestätigte Jamie gegenüber The Hollywood Reporter das zukünftige Format, das sich um die ehemaligen Schüler der PCA – der Pacific Coast Academy – drehen soll. Die Verhandlungen mit Nickelodeon – "die noch in den Kinderschuhen stecken" – hätten sich bis jetzt vor allem darum gedreht, einen passenden Sender für das Format zu finden. Der Jugendsender sei nämlich nicht mehr das richtige Medium für die neue Zielgruppe: "Wir wollen Geschichten darüber erzählen, an welchem Punkt sich die Figuren jetzt befinden. Wir wollen eine Verbindung zu den Fans schaffen und Themen behandeln, die Millenials beschäftigen. Also wird es älter und reifer sein."

Trotzdem hat Jamie bereits genaue Vorstellungen davon, welche Herausforderungen die altbekannten Rollen im Reboot durchleben könnten: "[Zoey] und Chase hätten definitiv irgendeine Art verworrene Liebesgeschichte. Ich denke nicht, dass sie die PCA einfach verlassen und geheiratet hätten."

Der "Zoey 101"-Cast im April 2005
Getty Images
Der "Zoey 101"-Cast im April 2005
Victoria Justice und Jamie Lynn Spears, 2006
ActionPress
Victoria Justice und Jamie Lynn Spears, 2006
Jamie Lynn Spears, Sängerin und Schauspielerin
Instagram / jamielynnspears
Jamie Lynn Spears, Sängerin und Schauspielerin
Könnt ihr euch noch an "Zoey 101" erinnern?2788 Stimmen
2724
Klar! Das Format war Teil meiner Kindheit.
64
Nein, das habe ich mir nie angeschaut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de