Ryan Gosling (39) zeigt sich mal von einer ganz anderen Seite! Der Schauspieler gilt in Hollywood als echter Frauenschwarm. Mit seinen Rollen in "Wie ein einziger Tag" oder "La La Land" konnte er die Herzen der Zuschauer für sich gewinnen. Aber auch in Actionfilmen wie "Blade Runner 2049" und "Drive" kann er die Fans ebenfalls von sich überzeugen. Jetzt soll er vor eine komplett neue Herausforderung gestellt werden: Ryan wird zum haarigen Monster.

Laut Variety soll der attraktive Mime die Hauptrolle in dem Remake des Horrorfilms "Wolfman" übernehmen. Der 39-Jährige übernimmt demnach die Figur eines Nachrichtenmoderators, der sich mit dem Werwolf-Virus infiziert. Von da an geht seine Figur bei Vollmond auf die Jagd. Eine ziemlich blutrünstige Rolle für den Oscar-Preisträger, der sonst eher smarte und gut aussehende Männerrollen spielt.

Bereits 1941 brachten die Universal Studios "Der Wolfsmensch" das erste Mal auf die Leinwand. Die Schlüsselfigur spielte damals der bereits verstorbene Lon Chaney Jr. Vor zehn Jahren wurde die Geschichte mit "Wolfman" neu aufgelegt. Schauspiel-Legende Benicio del Toro (53) schlüpfte damals in das Kostüm der felligen Bestie.

Ryan Gosling im Oktober 2018
Getty Images
Ryan Gosling im Oktober 2018
Der Schauspieler Ryan Gosling im September 2018
Getty Images
Der Schauspieler Ryan Gosling im September 2018
Benicio del Toro bei den Emmy Awards 2019
Getty Images
Benicio del Toro bei den Emmy Awards 2019
Könnt ihr euch Ryan in dieser Rolle vorstellen?140 Stimmen
114
Klar, er ist doch sehr wandelbar.
26
Nein, das kann ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de